Freitag, 25. August 2017

Zwei Übergangsoutfits #FashionFriday

Hey Beauty´s...

wenn das Leben einem Zitronen gibt, kann man entweder in die Säure beißen und sich den Zahnschmelz angreifen oder einfach Zitronenlimonade draus machen.

Heute zeige ich Euch 2 meiner liebsten Outfits aus der letzten Woche:


Outfit Oben:
*Tshirt (Trigema) ich sage Euch, die Qualität der T-Shirts ist unschlagbar und Trigema wird in Deutschland hergestellt
*Jeans (H&M)
*Schuhe: Converse
*Kette: Newyorker (alt)

Outfit Unten:
*Bluse von Zara
*Jeans (H&M)
*Schuhe: ebenfalls von Converse

So... dieses WE bin ich nicht an der Nordsee, aber verbringe ein verlängertes WE in Rostock, Lübeck und Malmö.
Ich freue mich schon auf die kleine Rundreise. Natürlich nehme ich Euch mit und werde nächste Woche von meinem Kurztrip berichten.

Ich wünsche Euch von Herzen ein wunderschönes Wochenende.
Ganz liebe Grüße

 

Mittwoch, 23. August 2017

Wochenendtrip mit den besten Freunden der Welt #EnjoyWednesday

Hey Beauty´s...

das letzte Wochenende habe ich mit meinen 3 besten Freunden an der Nordsee verbracht. Wir haben wunderschöne Tage erlebt, Spaß gehabt und die Tage genossen.

Ich möchte Euch sehr gerne daran teilhaben lassen. Das Leben ist an sich schon auf eine gewisse Zeit begrenzt und wenn wir diese Zeit nicht versuchen zu nutzen, dann rinnt sie uns nur so durch die Hände, wie die Sandkörner in der Sanduhr. Schöne Erlebnisse, die in Erinnerung bleiben, sind der eigentliche Reichtum, den man besitzen kann.
Nicht Geld, Besitz oder ein volles Bankkonto machen einen von Herzen glücklich, sondern wunderschöne, lustige Momente, tolle Gespräche und Menschen, bei denen man sich einfach fallen lassen kann.
Danke an Euch (Angie, Nikki und Krof), dass es Euch gibt und Ihr mein Leben bereichert! Mit Euch kann man einfach mal lustig, albern, ernst und nachdenklich sein. Bleibt so, wie Ihr seid. Ich freue mich schon auf unseren nächsten gemeinsamen Urlaub.

Jetzt möchte ich Euch aber nicht mehr weiter vollsülzen, sondern einfach nur mit tollen Bildern berieseln.




















Am liebsten habe ich meine Jack Wolfskinjacke getragen. Dazu habe ich auf diesem Bild eine kleine Tchibotasche, die Hose von Stradivarius aus London und meine liebsten Sneaker von Lacoste kombiniert.

Ich hoffe, dass Euch die Einblicke gefallen haben.
Habt eine wunderschöne Wochenmitte.


Freitag, 18. August 2017

Auf den Spuren des Sommers #Fashion FRiday

Hey Beauty´s...

ich bleibe auf den Spuren des Sommers. Natürlich kann der Sommer nicht durchgehend warm und sonnig sein, und genau für diese Tage, werde ich nun präpariert sein. Sollte es allerdings nicht mehr dazu kommen, dass man am Strand / Badesee oder im Freibad liegen kann, werde ich mich gezwungen führen, das nächste Hallenschwimmbad anzupeilen.

Ich möchte Euch heute einfach mal meine kleine Bikinisammlung zeigen, die ich mir in der letzten Zeit zugelegt habe.


Beides habe ich von Amazon. Der Sale ist aktuell wirklich unschlagbar und Bikinis hat man ja eigentlich für die "Ewigkeit". Das linke Bikinioberteil ist von Hunkemöller und den Tankini, den Ihr auf der rechten Seite des Bildes seht, ist von Miami Swimwear. Das coole am Tankini ist, dass man zum einen die Träger entfernen kann und zum anderen richtig schmeichelnd fällt, weil die Raffung vorteilhaft genäht wurde.

Die nächsten beiden Teile habe ich im Onlineshop BumBum bestellt. Dort findet man zum einen (siehe rechts) Sportbhs und zum anderen auch Bikinis (links im Bild).


Mir gefällt dieses bunte Blumenmuster auf dem Bikini richtig gut. Die Hose kann man sich selbst nach Bedarf einstellen.
Der Sportbh ist richtig klasse. Er sitzt wie angegossen und hat vorne leichte Polster drin, sodass man ihn theoretisch auch im Alltag drunterziehen kann. Den habe ich allerdings richtig als Schnäppchen ergattern können und zu dem Zeitpunkt war sogar noch das Angebot mit "versandkostenfrei".

Kennt Ihr Bumbum? Die Sportklamotten sind sehr cool, fast schon Fashionstyle.
Ich wünsche Euch ein wunderschönes WE... das ich mit viel Spaß, Entspannung und den besten Freunden an der Nordsee verbringen werde.




 

Mittwoch, 16. August 2017

Outdoor - Decke... der Sommer kann kommen

Hey Beauty´s...

bald werde ich mehrfach an der Nordsee unterwegs sein und durch einen doofen Zufall, habe ich diese coole Outdoor-Decke entdeckt. Ja Amazon sei dank. Leider werde ich für das Einkaufen im Internet von Amazon nicht bezahlt. 
Zu schade aber auch. =)

Wo von spreche ich eigentlich? Schaut selbst:


Die Decke ist, je nach dem, wie man sie faltet, 1,40 x 1,70 m groß. Was ich sehr praktisch finde, ist ihre faltbare Größe. Zack in den kleinen Beutel verstaut, kann man dien Decke problemlos in jede noch so kleine Tasche packen.

Vielleicht kann Euch der kleine Tipp auch weiterhelfen. Ich bin da ganz zuversichtlich, dass der Sommer sich doch noch von seiner schönsten Seite zeigen wird. Und genau dann, werde ich am Strand auf meiner Decke liegen und den Tag in vollen Zügen genießen.

 

Freitag, 11. August 2017

4 Situationen / Dinge die ich in der letzten Zeit "gehasst" habe

Hey Beauty´s...

es kann nicht immer alles einwandfrei laufen - so habe ich mal wieder eine "Liste" negativer Energien für Euch. =)



1) Omg wie doof kann man nur sein? Ich hatte ein Möbelstück online bestellt. Dieses wurde in 2 Paketen verschickt, was an sich ja schon mal kein Problem darstellt, wenn beides zeitgleich ankommt.
Und wie hätte es nicht anders kommen können, bringt mir der Zusteller doch nur Teil 1 des Paketes und sagt ernsthaft, dass er Teil 2 einfach im Zustellzentrum vergessen hat. Ich solle doch einfach die überteuerte Hotline anrufen und nachfragen, was ich jetzt machen solle.
Ok das Ende vom Lied war, dass ich eine Tischplatte ohne "Untereil" hatte und die Ergänzung später kam.

2) Kennt Ihr das - Ihr freut Euch auf etwas und dann werdet Ihr von der Unzuverlässigkeit anderer enttäuscht?

3) Während der Zugfahrt hält der Zug an, bleibt einfach für ca. 30 Minuten stehen, fährt endlich weiter und sagt an der nächsten Haltestelle durch, dass der Zug beim nächsten Bahnhof nicht mehr weiterfährt und jeder aussteigen muss. #SorryDBdafürhatwirklichniemandVerständnisschongarnichtwennmannichtmaleine Erklärungerhält
Aber die zahlenden Kunden sind ja sowieso "doof" und auf die öffentlichen Verkehrsmitteln angewiesen. Danke Dir liebe Bahn, dass Du 30 Minuten oder eigentlich mehr als das, meiner wertvollen Lebenszeit verschwendet hast.

4) Es gibt des Öfteren in Prospekten diverse Angebote. Eines fernen Tages machte ich mich mit besagtem Prospekt in der Hoffnung ein Schnäppchen zu machen, auf den Weg. Das Angebot war für Donnerstag angekündigt. Natürlich bin ich am selben Tag ins Geschäft gegangen und was sehe ich? Einen winzigen Aufstellertisch, der leer war. Ähhm ja, ich würde mal sagen, es gab vielleicht 3 Produkte, die dann fix weg waren. Warum, bitte warum veröffentlichen Läden Angebote und haben dann vielleicht eine Hand voll Produkte da, die nach wenigen Minuten scheinbar ausverkauft sind? #NeppdesTages

Was sind Euch denn kürzlich für Situationen wiederfahren, die Ihr im Nachhinein "gehasst" habt?

 
 

Mittwoch, 9. August 2017

Red Lips... Keep Smiling

Hey Beauty´s...

eigentlich spricht mich die Eigenmarke von Rossmann sehr selten an, aber mittlerweile mausern die sich ein wenig.

Erst letzte Woche Mittwoch habe ich den neuen LE Aufsteller entdeckt, der lauter Lippenprodukte hatte. Lippenstifte, Lipliner und so weiter sind genau mein Fall. Betonte Lippen? Für mich irgendwie mittlerweile ein Muss.

Ein schönes Lächeln... kann entzücken.


Dieses Lippenset (Pret a Porter) hat nur 3 Euro gekostet und besteht aus einem Lipliner mit passendem roten Liquid Lipstick. Ich bin extrem verliebt. Beide Produkte lassen sich richtig gut auftragen und halten in der Kombination auch wirklich lange auf den Lippen. Ich glaube, dass es insgesamt 4 verschieden Farben gab. Vermutlich gehe ich demnächst noch einmal zu Rossmann und kaufe mir ein weiteres Set.
Der Preis von 3 Euro ist wirklich unschlagbar. Der Tragekomfort ist sehr angenehm. Normalerweise trocknen "matte Geschichten" die Lippen ein wenig aus. Das kann ich bei diesem Liquid Lipstick nicht sagen.
Habt Ihr diese LE vielleicht auch schon entdeckt?

Wie gefält Euch die Farbe? Sollte nicht jede Frau einen klassisch roten Lippenstift in der Sammlung haben?

Ich wünsche Euch einen Smiling Day...



Freitag, 4. August 2017

Belle of the Ball #Nagellack der Woche

Hey Beauty´s...

der Nagellack der Woche ist.... Trommelwirbel:

Belle of the Ball von Sally Hansen 


Ich habe meine Nagellacksammlung mal ein wenig durchwühlt und dieses Exemplar wieder gefunden. Ich glaube diese Farbe war mal in einem Bloggertauschpaket.

Das Wochenende steht vor der Tür. Was steht denn bei Euch Schönes an?
Ich werde eine gute alte Freundin treffen und mir mit ihr einen richtig schönen Mädelstag machen.


Mittwoch, 2. August 2017

Farbenspiel #Make-up Mittwoch

Hey Beauty´s...

das Spiel mit den Farben macht Freude, kann einen positiv in den Tag starten lassen und beflügelt die Fantasie.


Der Look macht mir sogar jetzt noch Freude, wenn ich mir die Bilder ansehen.
Diese Produkte haben zu dem Ergebnis beigetragen:


*Auf dem beweglichen Augenlid habe ich diesen leicht rosafarbenen Lidschatten (siehe Sleek Original Palette) aufgetragen und zum Highlighten im Inneren Augenwinkel den champagnerfarbenen Lidschatten gesetzt. Das Lila habe ich dann einfach am oberen und unteren Wimpernkranz eingeblendet. Der Lidstrich gelingt mit dem Cake Eyeliner von Kryolan eigentlich immer. Zu guter Letzt habe ich wie immer, die Catrice Rock Cotoure Mascara in waterproof aufgetragen. Man kann einfach so tolles Volumen zaubern.

Tragt Ihr auch gerne mal ein wenig Farbe auf dem Auge?

"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."  *Prentrice Mulford

Ich wünsche Euch eine wunderschöne Wochenmitte mit vielen Farbenspielen.