Freitag, 31. März 2017

Meine Neuzugänge im Bücherregal

Hey Beauty´s...

heute zeige ich Euch meine beiden Neuzugänge im Bücherregal. Als selbst ernannte Leseratte kann ich es gar nicht lassen, mir immer wieder neue Bücher zu kaufen.


Erst kürzlich ist das neue Buch von meinem liebsten Thriller Autor Sebastian Fitzek erschienen. Ich freue mich schon riesig, die Acht Nacht zu lesen und mich in den Lesegenuss fallen zu lassen. 
Gehört Ihr auch zu den verrückten "Fitzekfans"?

Auf das Buch Verwesung von Simon Beckett freue ich mich auch schon sehr. Kennt Ihr vielleicht sogar die reduzierte Bücherecke im Kaufland? Dort habe ich dieses Buch für unschlagbare 4 Euro entdeckt.

Ich wünsche Euch einen lesenswerten Freitag und einen guten Start in den April. Denkt dran, Morgen ist der 1. April - lasst Euch nicht mit einem Aprilscherz aufs Korn legen.

 
 

Mittwoch, 29. März 2017

Let´s get naked #Make-Up Mittwoch

Hey Beauty´s...

derzeit stöbere ich immer wieder durch meine Make-Up Palettensammlung und erfreue mich daran. Die Urban Decay Naked Palette liebe ich wirklich sehr, daher wurde es definitiv mal wieder Zeit, diese hervorzukramen.
Entstanden ist dieser Alltagslook. Im April geht es für mich dann für einige Tage nach London. Wer weiß, was ich dort alles an schönen neuen Make-Up Produkten shoppen kann.


Verwendete Produkte:


1)Kryolan Eye Shadow Primer
2)Sidecar (auf dem beweglichen Augenlid)
3)Virgin im inneren Augenwinkel und unter der Augenbraue
4)Buck in der Lidfalte
5)essence liquid ink waterproof Lidstrich am oberen Wimpernkranz
6)24/7 Glide on eye pencil in Smoke am unteren Wimpernkranz
7)Rock Couture 24 h Mascara in waterproof (Catrice)

Der Look ist ziemlich simpel, schnell geschminkt und sorgt im Alltag durch den leichten Glitzeranteil im Lidschatten Sidecar doch ein klein wenig für "Glamour".
Der Frühling naht und ich denke, dass es bald ein wenig farbenfrohere Looks auf diesem Blog geben wird.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Mittwoch. 
Was ist denn Eure liebste Lidschattenpalette?

 

Freitag, 24. März 2017

Der Frühling kann kommen: New Shoes #Fashion Friday

Hey Beauy´s...

ab und zu stöbere ich durch die Saleabteilung von amazon. Dort kann man gelegentlich wirklich ein Schnäppchen finden. Der Frühling naht, ich bin ein wenig in der Stimmung für leichteres Schuhwerk und so habe ich mich über die 2 Schnäppchen sehr gefreut.


Seit meiner Kindheit liebe ich Converse Schuhe. Meine Allerersten dieser Art war in der Tat diese blaue Version. Als ich die Chucks im Sale sah, musste ich schon aus Gründen schöner Erinnerungen dieses Paar bestellen. Und für 25 Euro kann man nun wirklich nichts sagen.

Die schwarzen Lackbirkenstocks habe ich ebenfalls im Sale für 30 Euro ergattern können. Früher hat man über diese "Schläppchen" gelacht, aber heute kann man die Birkenstocks ja sogar outfittechnisch auf der Straße tragen, ohne komisch angeschaut zu werden. Verrückt, wie sich dann doch die Zeiten ändern.

Steht Ihr auf diese beiden Schuharten?
Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende... Was steht bei Euch Schönes an?


 

Mittwoch, 22. März 2017

Schmitzenklasse... Humor ist sexy

Hey Beauty´s...

Ralf Schmitz ist wirklich Schmitzenklasse. Ich habe in der letzten Woche einen wunderschönen Abend erleben dürfen. Auch meine Begleitung kam aus dem Lachen nicht mehr heraus.
"Humor ist eines der besten Kleidungsstücke, die man in Gesellschaft tragen kann." *William Makepeace Thackeray


Ich möchte Euch nicht all zu viel vom Inhalt der Show erzählen, aber Ralf Schmitz lohnt sich definitiv. Der kleine Mann ist, was den Humor anbelangt, ganz groß. Sein Entertainmenttalent ist unschlagbar. Die Kartenpreise waren mit ca. 34 Euro (Tribüne  Reihe 3 - mit guter Sicht) völlig ok.

Wenn ich Ralf Schmitz einen zweiten Vornamen verleihen müsste, wäre dieser definitiv Ralf "Improvisationstalent" Schmitz.
Die Show Schmitzenklasse würde ich mir auch ein 2. Mal ansehen. Thematisch nimmt Ralf das Thema Schulzeit aufs Korn. Ich habe mich in seinem Programm wiederfinden können und dem entsprechend auch Tränen gelacht.
Eines muss man jedoch wissen. Wenn man eine Show von Ralf Schmitz besucht, sollte man nach Möglichkeit beachten, dass er Personen für einige Improvisationsszenen aus dem Publikum auswählt. ;) Man hat in dem Moment, wenn man im Parkett an der Bühne sitzt, keine andere Wahl, vor allem nicht, wenn man nach unten schaut, sobald Ralf durch die Reihen geht und seine Witze reist.

Ich bin wirklich hin und weg und würde mir jedes seiner zukünftigen Programme ebenfalls ansehen. Seine vorherige Show "Schmitz Häuschen" war auch grandios.
Humor ist meiner Meinung nach eines der attraktivsten Charakterzüge, die ein Mensch haben kann. Schönheit ist vergänglich, aber wer Humor im Herzen trägt, hat auch in schwierigen Zeiten etwas zu lachen.
Erst kürzlich habe ich in einem sehr interessanten Artikel gelesen, dass Frauen einen guten Humor an einem Mann "sexy" und attraktiv finden.
So liebe Männer - Ihr müsst nicht wie ein Model aussehen, sondern einfach nur die Frauen zum Lachen bringen und schon könnt Ihr unser Herz gewinnen.

Ich wünsche Euch eine humorvolle Wochenmitte.



Freitag, 17. März 2017

Erinnerungen sind unbezahlbar #Freitagsgedanken

Hey Beauty´s...

erst kürzlich habe ich dieses wunderschöne Zitat entdeckt:


Ist es nicht wirklich so, dass einem der wahre Wert eines Augenblicks erst dann bewusst wird, wenn man diesen als Erinnerung wahrnimmt?
Ich kann diesem Zitat nur beipflichten. Das Leben ist so schnell lebig. Man ist hier und dort, trifft Menschen, erlebt Dinge und nimmt diese vielleicht in ihrer wahren Bedeutung in dem Moment nur im Unterbewusstsein wahr. 
Wer kennt das nicht. Man ist für sich allein und spielt im Kopf vielleicht vergangene Augenblicke noch einmal durch und merkt erst dann, wie dankbar man beispielsweise für das Erlebte ist.
Am meisten erlangt man dieses Bewusstsein eigentlich erst, wenn man einen Menschen oder ein anderes Lebewesen, das einem sehr viel bedeutet hat, verliert. Dann steht man unmittelbar vor all den Erinnerungen, ob man es möchte oder nicht.
Soviel man doch auch erlebt... wird man den Wert erst erkennen, wenn man diese Momente im Herzen trägt und durch seine Erinnerungen immer wieder durchleben kann. 
Menschen, die sich vielleicht in ihr Schneckenhaus verkriechen, verwehren sich selbst die Möglichkeit, wunderschöne Erinnerungen zu haben.
Den Menschen, die sich selbst zurückziehen, kann ich nur von Herzen raten, im hier und jetzt zu leben. Schöne Augenblicke und Momente können nur Teil des Lebens werden, wenn man sich in die Welt begibt. Natürlich wird der Alltag von Verpflichtungen dominiert - dennoch ist man immer seines Glückes Schmied. 
Wer möchte schon am Ende seines Lebens, vor dem letzten Schließen der Augenlider traurig feststellen müssen, dass man einfach wenig erlebt?

Ich wünsche Euch von Herzen wunderschöne Erlebnisse, die sich zukünftig als Erinnerungen ins Herz einbrennen werden.

Have a beautiful way of life...







 
 

Mittwoch, 15. März 2017

Golden Highlight #Make-up Mittwoch

Hey Beauty´s...

nach einer etwas längeren Zeit gibt es endlich wieder einen Look am Make-up Mittwoch. Ich habe meine Zoevapalette "Rose Golden" wieder hervorgekramt und diesen Look geschminkt.


Die Qualität der Zoeva Lidschattenpaletten ist wirklich gut.
Folgende Produkte habe ich für diesen Look verwendet:

Ihr seht die Farbe "Rusty Petals" im inneren Augenwinkel und in der Lidfalte. Den Lidschatten "Golden Rule" habe ich in der Mitte des beweglichen Augenlides aufgetragen, um ein wenig "Pepp" ins rostige Amu zu bringen.
Die Rock Couture Mascara in waterproof von Catrice liebe ich heiß und innig. Den Eyeliner von Trend it up, den ich Euch kürzlich gezeigt habe (hier geht es zu dem Blogpost), habe ich am unteren Wimpernkranz aufgetragen. Ich muss sagen, dass er sich dort mit einem festen Pinsel gut verblenden lies.
Der liquid ink eyeliner von essence kann ich Euch definitiv auch ans Herz legen.

So, das war´s schon für diesen Mittwoch. Ich wünsche Euch eine goldige Wochenmitte...

 

Freitag, 10. März 2017

Freitags Nägel... Red Illusion

Hey Beauty´s...

der Frühling naht und was könnte man als Frau Besseres tun, als sich die Nägel in einer wunderschönen Frühlingsfarbe zu lackieren?

Die Farbe red illusion gibt es in der aktuellen P2 Limited Edition im DM.

Der Nagellack hat eigentlich ein Satin Finish mit Tendenz in Richtung Semi-Matt. Da mir dieser Look eher nicht gefällt, habe ich einfach eine Schicht des Better Than Gel Nails Top Sealer von essence darüber aufgetragen.

Wie gefällt Euch dieser Nagellack? Habt Ihr die LE auch schon im DM entdeckt?
Was tragt Ihr auf den Nägeln?

 

 

Mittwoch, 8. März 2017

White Eyeliner Look ... Good Old Times #Make-Up Mittwoch

Hey Beauty´s...

wer kennt Ihn noch - den weißen Lidstrich? Diesen Trend des weißen Lidstrichs gab es definitiv zu meiner Teeniezeit. Und irgendwie fand ich den Look damals "cool". Hmm heute bin ich dann doch eher ein wenig skeptisch, aber seht vielleicht selbst.


Den weißen Eyeliner gibt es aktuell in einer Catrice Le (ca. 3 Euro).
Meiner Meinung nach könnte das Produkt in seiner Qualität ein wenig besser sein, denn wenn man ein zweites Mal über den Lidstrich geht, nimmt man ein klein wenig des Produktes wieder mit.

Habt Ihr die LE schon im Dm oder einem anderen Drogerieladen entdeckt? Hat Euch der weiße Lidstrich auch in der Jugend getragen?

 

 

Montag, 6. März 2017

Trend It Up Eyeliner #Make-up Monday

Hey Beauty´s...

ich habe Euch kürzlich meinen DM-Einkauf gezeigt. Dazu gehörte u. a. dieser Eyeliner.
Nach ca. einer Woche täglicher Nutzung möchte ich Euch nun von meinem persönlichen Eindruck berichten.
Die Farbe ist wunderschön und auf der Hand geswatcht, ist die Deckkraft gut.
Allerdings muss ich erwähnen, dass der Eyeliner in seiner Konsistenz für meinen Geschmack viel zu fest ist. Man benötigt einen sehr festgebundenen Pinsel, um überhaupt einen gescheiten Lidstrich hinzubekommen (siehe Bild).

 
Ich habe mir von dem Eyeliner definitiv mehr versprochen. Man kann die Farbe aufgrund der sehr festen Konsistenz kaum schichten. Man trägt eher immer wieder ein wenig Produkt ab. Vielleicht könnt Ihr das sogar auf dem Bild unmittelbar am Wimpernkranz erkennen.
Ich muss ganz ehrlich sagen, so sehr mir die Farbe gefällt, würde ich diesen Eyeliner nicht weiterempfehlen.

Habt Ihr einen der 3 Eyeliner aus der Limited Edition vielleicht auch schon gekauft?

Was ist denn Euer liebster Eyeliner?
Ich wünsche Euch einen guten Start in eine positive Woche.
 
   

Freitag, 3. März 2017

Der gesunde Wachmacher... kakaohaltiges Getränkepulver mit Ingwer und Zitrone #Food Friday

Hey Beauty´s...

heute gibt es kurz und knapp einen kulinarischen Tipp, den ich Euch unbedingt zeigen möchte. Wer kennt das nicht? Man benötigt am Tag vielleicht ein wenig mehr Energie und wird so müde, dass man sich wie hypnotisiert zur Kaffeemaschine begibt und eine Dröhnung Koffein verlangt.
Mir passiert dies ab und zu. Nur möchte ich meinen Kaffeekonsum ein wenig einschränken und mit diesem Produkt ist mir das auch gut gelungen.

Koawach ist in der Tat ein sehr schokoladiger Wachmacher. Guarana ist eine koffeinhaltige Pflanzenart. Dieses kakaohaltige Getränkepulver gefällt mir wirklich richtig gut, da man den schokoladigen Geschmack in Kombination mit dem sehr aromatischen Ingwer hat. Die Zitrone schmecke ich übrigens nicht heraus. Süß ist dieses Getränk nicht. Man kann auch an Kalorien einsparen, da der "Kakao" einfach mit heißem Wasser angemischt werden kann.
Die Sorte mit Pfefferminz ist übrigens auch der Knaller schlechthin. Wer After Eight liebt, der muss diese Sorte unbedingt mal austesten. 
Koawach gibt es nicht nur im Bioladen, sondern auch im gut sortierten Rewe. Zumindest habe ich Koawach dort kürzlich entdeckt.
(Preislich ca. 5 Euro)


Habt Ihr die Koawachsorten schon einmal ausprobiert?
Ich wünsche Euch einen schokoladigen Freitag.

 


 

Mittwoch, 1. März 2017

Entdeckte DM - Neuheiten #Make-Up Mittwoch

Hey Beauty´s...

wow, die Zeit rennt. Der Februar ist nahezu verflogen. Heute ist doch wirklich schon der 01. März 2017. Ich zeige Euch heute meine Neuentdeckungen aus der Drogerie. Die meisten Produkte stammen aus aktuellen Le´s. Solltet Ihr interessiert sein, dann haltet Euch ran und auf geht es zum Dm.

Den Mineral Face Primer habe ich schon in einigen Youtubevideos gesehen und da sich mein aktueller Primer von Wet´n Wild dem Ende neigt, dachte ich mir, dass sich diese "Make-Up Unterlage" ganz gut zum Testen eignet. 
Ich möchte in der Zukunft vielleicht auch ein klein wenig mehr dekorative Naturkosmetik ausprobieren.

Im Dm habe ich dann eine neue Catrice Le entdeckt, in der es einen weißen Eyeliner mit "Filzspitze" gab. Ja Ihr seht richtig, ein white Liner Pen. Ich werde damit definitiv demnächst mal einige Looks schminken. 
Wer kennt denn von Euch noch den weißen Lidstrich aus der Jugend?
Mensch waren das damals gruselige Augen-Make-ups.

Von Trend It Up gibt es die neue Limited Edition namens graceful feminity. Es gab glaube ich dort 3 verschiedene Eyeliner und ich habe mich schlagartig in diese wunderschöne Farbe verliebt:

Ich stelle mir diesen Eyeliner sehr gut zu blauen / grünen Augen vor.

Aber bei diesen Produkten ist es nicht geblieben, denn auch P2 hat eine neue LE herausgebracht. Die matten Lippen sind ja nach wie vor im Trend.
Ich liebe dunkle Lippen, vorzugsweise in bräunlichen Farbnuancen.

Die Cosmopolitan Chic matte lip cream trägt sich sehr gut auf den Lippen und ist keinesfalls austrocknend. Auf dem Foto seht Ihr 2 sehr dünne Schichten.
Es gab einige Farben, die sehr hübsch aussahen. Allerdings bin ich momentan wieder auf dem Trip der dunklen Lippen.

Welches der Produkte hat Euch gut gefallen? Kanntet Ihr die verschiedenen LE´s schon? Den Energieriegel in Zitrone-Buttermilch habe ich durch Zufall im kulinarischen Regal entdeckt.

Nun wünsche ich Euch einen wunderschönen Mittwoch. Lasst es Euch gut gehen.