Samstag, 31. Dezember 2016

Bye Bye 2016... welcome 2017

Hey Beauty´s...

in ein paar Stunden ist das Jahr 2016 schon vorbei. 2017 steht schon in den Startlöchern. Eigentlich sind es nur Jahreszahlen, aber wenn man sich einmal bewusst macht, wie schnell die Lebenszeit rennt, ist es doch erschreckend zu erkennen, wie viel der eigenen Lebenszeit man damit verschwendet, nicht all zu bewusst zu leben.
Mit bewusst meine ich so zu leben, als wäre jeder Tag der Letzte.


Das Leben ist von Hektik und Stress geprägt und oftmals bleibt im Alltag wenig Zeit, darüber hinaus zu genießen. Auch schlechte Tage haben kleine, gute Momente, die man gar nicht wahrnimmt, weil man sich vielleicht selbst dazu entscheidet, das Negative gewinnen zu lassen.
Der Mensch neigt doch sehr häufig dazu, sich über vieles aufzuregen... ich würde mich da auch nicht rausnehmen. 
Ich bewundere Menschen, die eine natürliche Gelassenheit an den Tag legen. 
Auch stellt man in der heutigen Gesellschaft vielfach fest, dass oberflächliche Freundschaften bedeutsamer als tiefe, von Herzen kommende Freundschaften sind. Warum eigentlich? Ist es die Masse an "Freunden" mit denen man sich als beliebt identifiziert oder ist es die Bedeutungslosigkeit von Beziehungen? Ich weiß es nicht. Mein Standpunkt ist der, dass ich lieber wenige und sehr gute Freunde habe, mit denen ich die Zeit zusammen genieße, als viele "Freunde", die einen in der Not bzw. in schlechten Zeiten eis kalt stehen lassen würden.
Ist der Mensch so konditioniert, dass er immer nach Besserem strebt? Möchte man sich nicht mit dem zufriedengeben, was man schon hat?
Es ist anzunehmen, dass es in der Natur des Menschen liegt, sich weiter zu entwickeln, nach Höherem zu streben und sich selbst zu dem Charakter zu machen, der man sein möchte.

2017 - eine sehr große Zahl. Ein neues Jahr, das uns Möglichkeiten bietet.
Hoffnungen können sich erfüllen, Träume wahr werden und die Realität kann einen auf den Boden der Tatsachen zurückholen.


Lassen wir uns doch überraschen, was das Jahr 2017 für uns bereithält, welche Menschen unseren Weg kreuzen werden und an welchem persönlichen Punkt wir das Jahr beenden werden. Egal was nun geschehen wird, wichtig ist doch nur, dass jeder der Chef seines eigenen Lebens ist! Wir können Dinge verändern oder akzeptieren. Es gibt kein richtig oder falsch. Richtig ist, was sich für Dich richtig anfühlt.

Ich wünsche Euch von Herzen ein ereignisreiches neues Jahr, das nach Euren Vorstellungen verläuft.
Bleibt oder werdet gesund...







 

Freitag, 30. Dezember 2016

STARLIGHT EXPRESS... Musical Bochum

Hey Beauty´s und Musicalsfans,

ich war mal wieder im Musical Starlight Express in Bochum. Am 23.12 war die Stimmung auch besonders schön.
Ich kann mal wieder nur schwärmen und Euch einen Besuch ans Herz legen.








Starlight ist glaube ich mit das einzige Musical, das von einem Song zum nächsten übergeht (ohne Dialoge). Das ist auch das, was mir besonders gut gefällt. Man bleibt im Rhytmus der Musik.
Die Songs sind klasse und das Highlight sind selbstverständlich die Darsteller, die nicht nur besondes gut Rollschuhlaufen können, sondern auch auf Rollen Tanzen und Akrobatik ausüben.



Meine Begleitung und ich haben im Parkett rechts in den neuen 360 Grad Drehsesseln gesessen:


Die Idee der Sessel ist klasse, nur finde ich es nicht so gut durchdacht, denn die Sessel sind doch zu nah aneinander installiert bzw. ich habe zu nah der Bande gesessen, sodass ein 360 Grad-Drehen nur möglich war, wenn ich die Füße eingedreht habe. Dafür finde ich die Tickets ehrlich gesagt viel zu teuer. Auch snd die Sessel sehr niedrig. Ich würde  mich nicht noch einmal in diesen Parkettbereich setzen, sondern vlt. lieber ins mittlere Parkett begeben.
Habt Ihr schon dort gesessen?

Auf dem Foto seht Ihr übrigens mein Outfit:
*Weihnachtspulli von C & A (Sparkle all the Way)
*Kunstlederhose´von C & A
*Schuhe von Clarks
Hier seht Ihr die Schuhe in der Nahaufnahme:


 Ich war sehr happy, Sian Velazquez als Buffy zu sehen. Sie hat übrigens auch einen Blog:
 http://mysmittenlife.com und einen Youtubekanal (sian velazquez).

Ich schaue sehr gerne Ihre Videos und lese Ihren Blog. Dort bekommt Ihr auch oftmals Backstageeindrücke von Starlight.

So nun wünsche ich Euch einen guten Rutsch in ein neues, gesundes Jahr.
 Falls Ihr Sie abonniert, grüßt sie lieb von mir.

 

Mittwoch, 28. Dezember 2016

Silvester Make-Up... eine kleine Inspiration

Hey Beauty´s...

Silvester steht vor der Tür... vielleicht fehlt Euch die ein oder andere Inspiration und mein Look kann Euch helfen. Die meisten Produkte habe ich aus der Drogerie:

*Eye Shadow Primer (Kryolan)
*Winter Glow looser Lidschatten (aktuelle essence LE)
*Club von Mac (Lidfalte)
*Urban Decay 24/7 Glide on Eye Pencil a unteren Wimpernkranz (Smoke)
*Nylon von Mac im inneren Augenwinkel und unter der Augenbraue
*essence make me brow
*essence liquid Ink eyeliner waterproof
*Catrice Glam and Doll Mascara waterproof



Wie gefällt Euch der Look? Wie werdet Ihr das neue Jahr begrüßen? Habt Ihr Euch etwas für das neue Jahr vorgenommen?

Ich wünsche Euch schon einmal einen guten Rutsch ins neue Jahr.... Gesundheit, Glück, Erfolg, schöne Erlebnisse und Zufriedenheit.
Denkt immer dran, die Schönsten Dinge im Leben kann man sich nicht kaufen.

 

Sonntag, 25. Dezember 2016

Merry Christmas ... Tauschpaket zu Weihnachten

Hey Beauty´s...

erst einmal wünsche ich Euch ein wunderschönes, besinnliches Weihnachtsfest und stressfreie Feiertage.
Zu diesem Anlass möchte ich Euch heute mein Weihnachtspaket von der lieben Jasmin zeigen. Ihr Blog ist definitiv lesenswert und ich danke Dir liebe Jasmin für das tolle Tauschpaket. Unser Thema war "Entspannung".

Diese wunderschönen Dinge habe ich geschenkt bekommen:


Es ist wirklich alles dabei. =) Vegatarisches Weingummi, ein Sektchen (man gönnt sich ja sonst nichts), ein Einhorntee (omg wie neidlich), eine Hallo Kitty Bebe Creme im süßen Design, eine sehr köstliche Ritter Sport (scheiß auf Kalorien), ein Prinzessinnen Bad von Kneipp, eine Handmaske (ich wusste gar nicht, dass es so etwas gibt) und eine Glamourzeitung zum Lesen.
Ich würde sagen, dass ich mir heute einen entspannten Tag / Abend machen kann.

Ich möchte mich noch einmal bei Dir bedanken liebe Jasmin. :*
Meine Freude ist riesig und ich hoffe, dass wir uns mit ein wenig Planung im Jahr 2017 treffen.
Ich wünsche Dir von Herzen alles Liebe und natürlich Gesundheit. Denn eines kann man jemanden zu Weihnachten nur wünschen und nicht schenken: Gesundheit und Glück.
 
 

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Sleek Highlighting Palette Precious Metals

Hey Beauty´s...

Highlighter und Glanz kann es für mich nicht genug geben. Es ist doch schön, ein Strahlen in den Alltag zu bringen. Weihachten steht vor der Tür und so kam ich auf die Idee, mich mit dieser Sleek Palette selbst zu beschenken.



In der Palette sind 3 cremige und ein pudriger Highlighter enthalten. Der Glow ist ein Träumchen:

*Upsi die Bilder sind vertauscht. Oben seht Ihr das Foto, das im Tageslicht geschossen wurde und unter das im Blitzlicht.

Was sagt Ihr zu den Swatches? Ich bin hin und weg...
Ich habe die Palette in der Müller Drogerie/Parfümerie für ca. 12 Euro gekauft.

Ich wünsche Euch einen strahlenden Mittwoch... die Zeit rennt und rennt, ich kann es nicht oft genug sagen. Bald ist Weihnachten - erschreckend, dass das Jahr bald schon wieder vorbei ist.

 
 

Montag, 19. Dezember 2016

A Boy Called Christmas...

Hey Beauty´s...

Weihnachten steht vor der Tür und aus gegebenem Anlass möchte ich Euch ein wunderschönes Buch vorstellen, das mich sehr berührt hat.

A Boy Called Christmas... von Matt Haig


Die wunderschöne Weihnachtsgeschichte hat mich verzaubert. Ab und an lese ich sehr gerne englische Bücher. Wen dies jedoch abhalten könnte, der kann dieses Buch von Matt Haig auch auf Deutsch lesen.
Die Weihnachtsgeschichte ist nicht nur in Textform geschrieben, sondern wird durch sehr schöne Skizzen unterstützt.


Als ich die Buchrückseite gelesen habe "If you believe that some things are impossible, you should put this book down right away..( Because this book is full of impossible things.) Are you still reading? Good. Then let us beginn..."
musste ich es unbedingt kaufen. Und was soll ich sagen, es hat sich gelohnt. 
Diese Geschichte schafft es, einen in den Bann zu ziehen und mitzufühlen.
Ich komme aus dem Schwärmen nicht mehr heraus.

All zu viel kann ich Euch zur Geschichte leider nicht erzählen - ansonsten würde ich Euch die Spannung nehmen. Aber der "Junge namens Christmas" macht seinem Namen und dem Weihnachtstag alle Ehre.
Das Lustige ist, dass ich einen Freund habe, der auch "Christmas" genannt werden müsste, da er ein Kind des 24.12 ist.... =)
Habt Ihr Freunde / Familie, die am 24.12 oder 25.. / 26.12 Geburtstag haben?

Wenn Ihr ein klein wenig in Weihnachtsstimmung kommen möchtet oder vielleicht sogar ein sehr schönes Geschenk für jemanden sucht, kann ich Euch dieses Büchlein sehr ans Herz legen.


 

Freitag, 16. Dezember 2016

Faszienrolle- blackroll orange: mein "Sporttipp" am Freitag

Hey Beauty´s...

Faszienrollen sind ja derzeit in aller Munde. Ich bin mittlerweile auch auf den "Zug" aufgesprungen und teile die Begeisterung.
In der Regel mache ich 3-mal in der Woche Sport (Kraftsport) und liebe es, diese "Rolle" im Anschluss zu verwenden. Ab und zu ist mir auch danach, diese Rolle an den sportfreien Tagen zu nutzen.

Wozu dienen diese Rollen?

Mit der blackroll kann man sich durch verschiedenste Übungen selbst massieren, Verspannungen lösen, die Durchblutung fördern, das Bindegewebe stärken etc.
Wenn Ihr Euch für das Thema interessiert, kann ich Euch nur ans Herz legen, Euch über Faszien (was das genau ist etc.) zu informieren.

Habt Ihr auch eine Faszienrolle? Wenn ja welche?
Ich wünsche Euch einen wunderschönen, sportlichen Freitag.
Wenn Euch das Thema Sport und Fitness interessiert, kann ich Euch gerne ab und zu Blogposts zu verschiedensten Themen veröffentlichen.

Was ist Euer liebster Sport? Ich liebe den Kraftsport mit Kurzhanteln etc.

 
 

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Duschgeltipp.... Bananeduft liegt in der Luft

Hey Beauty´s...

ich esse jeden Tag eine Banane (fun fact) und was kommt einem da gelegen? Ein Duschgel, das nach Bananen riecht, vegan ist und nicht an Tieren getestet wurde.

*250 ml der Shower Milk kosten ca. 1,95 Euro.
Wer auf den Duft von Bananen steht und darauf achtet, Produkte zu kaufen, die nicht an Tieren getestet wurden, wird dieses Duschgel lieben.
Das Duschgel riecht nicht nur himmlisch, sondern trocknet die Haut nicht aus.

Dieser Duft könnte Dir, liebe Jasmin
als Sommerkind sehr gut gefallen. =)

Wie Ihr schon bemerkt habt, bin ich ganz hin und weg.
Was ist denn Euer derzeit liebstes Duschprodukt?

 

Freitag, 9. Dezember 2016

Winterlicher Fotorundgang durch Hamburg

Hey Beauty´s...

am Mittwoch habe ich Euch schon meinen Einkauf aus Hamburg gezeigt. Diesen Blogpost widme ich dem lieben Krof, der bekanntlicherweise keine Fotos sammelt. ;) Wenn Du mal Sehnsucht nach Hamburg verspürst, kannst Du Dir diesen Blogpost immer wieder anschauen.






















Mein Outfit:

Wie gefallen Euch die Bilder?
Ich wünsche Euch ein zauberhaftes 3. Adventswochenende...
Genießt die Zeit!!