Sonntag, 29. November 2015

Musicalerlebnis.... DAS PHANTOM DER OPER

Hey meine musikalischen Beauty´s...

Meine Erinnerungen sind noch ganz frisch, denn ich war erst heute im Musical "Das Phantom der Oper" (eine Stage-Entertainment Produktion).
Wer mich ein wenig besser kennt, weiß, dass ich Musicals sehr liebe und mich diese Leidenschaft schon mein bisheriges Leben lang begleitet.


Das Metronom Theater an sich bietet eine wunderschöne Kulisse. Das Theaterfeeling ist spürbar.

Wer das Stück nicht kennt, sollte sich eine Kurzfassung im Internet definitiv mal durchlesen (denn ich möchte hier nicht all zu viel verraten).
Die Stimmen waren grandios- oh mein Gott haben die Hauptdarsteller "Das Phantom" und Christine wunderbar gesungen.
Ich kann das Erlebnis mit nur einem einzigen Wort beschreiben: "Gänsehaut".
Die Lieder sind so wunderschön, das Bühnenbild ist (ich möchte jetzt nicht übertreiben) grandios. Hier sehr Ihr einen kleinen Einblick:

 
Der Kronleuchter spielt selbstverständlich eine ganz besondere und vor allen Dingen bewegende Rolle. Der Engel, den Ihr in der Mitte des Fotos oben am Bühnenrand seht, ist beweglich, sodass das Phantom quasi über der Bühne schwebt. Und das Titellied des Musicals wird bestimmt den meisten von Euch ein Begriff sein. Der See auf dem Das Phantom der Oper und Christin auf einem Boot daher gleiten sah wunderschön aus. Das Ganze wurde mittels Nebel, Licht und Effekten sehr gut umgesetzt.




Ich bin eigentlich nicht der Typ, der sich gerne Kunst anschaut, aber die Bildergalerie des Metronom Theater hat mir so gut gefallen, dass ich diese Fotos für Euch schießen musste.


Und was darf selbstverständlich bei einem Blogpost dieser Art nicht fehlen?
Outfit Fotos:


*Links seht Ihr mein Outfit und rechts das meiner zauberhaften Musicalbegleitung.

Ich trage:
*Schuhe von Tamaris (alt)
*Hose aus der Tchibo Helene Fischer Kollektion 2015
*Bluse von Veromoda (alt)
*Kunstlederblazer mit transparenten Ärmeln (Zara 2015)
*Longchamp Handtasche

Habt Ihr dieses Musical schon mal live erleben dürfen?
Was steht denn im Dezember Schönes bei Euch an?
Ich werde 2 Tage nach Berlin fahren und das Musical Die Schöne und das Biest an Weihnachten ansehen.

Habt einen besinnlichen 1. Advent.


 

Sonntag, 22. November 2015

"REAL Cheeky Party" Kit 2015

Hey Beauty´s...

ein solches Set von Benefit gibt es ja eigentlich in jedem Jahr. Da es immer so schnell ausverkauft war, konnte ich es nie ergattern. 
Aber 2015 ist in dieser Hinsicht wohl mein Glücksjahr ;D , denn ich habe dieses Set, das sich in einer Metalldose befindet, bei Douglas kaufen können.
Wenn man im Douglas-Onlineshop bestellt, gibt es online fast immer einen 5 Euro Rabattcode zu finden.





In dem Set sind die 6 beliebtesten Benefit Teint Produkte enthalten:
Dandelion, Coralista, Rockateur, Sugarbomb, What´s up Highlighter und das Hoola Bronzing Powder.
Den Hoola Bronzer besitze ich schon und liebe ihn. Um ein zauberhaftes Augen-Make-Up schminken zu können, bin ich schon sehr auf die They´re Real Mascara und auf den They´re Real! Push-Up Liner gespannt.
Ob die Produkte ihren Hype wert sind, kann ich Euch dann nach dem Testen gerne mitteilen.
Wenn Interesse an Swatches besteht, kann ich Euch die Produkte gerne näher abfotografieren.

Ich wünsche Euch eine wunderschöne, letzte Novemberwoche....



 

Mittwoch, 18. November 2015

Zwei Herbst-Looks mit der Zoeva Cocoa Blend Palette

Hey Beauty´s...

mittlerweile mag ich die Cocoa Blend (so ein dämlicher Name) von Zoeva sehr gerne. Aus diesem Grund habe ich heute 2 unterschiedliche Looks für Euch. Selbstverständlich kann man noch zahlreiche andere Augen-Make-Ups damit kreieren.

Look 1:


*Kryolan Eyeshadowbase
*Bitter Start im inneren Augenwinkel und unter der Augenbraue
*Delicate Acidity auf dem beweglichen Augenlid
*Freshly Toasted in der Lidfalte und am unteren Wimpernkranz
*Lidstrich nur am äußeren Augenwinkel als "Wing" (essence easy2use eyeliner pen)
*Catrice Multimizer Volume Mascara waterproof

Look 2:


*Kryolan Eyeshadow Base
*Bitter Start im inneren Augenwinkel und auf dem beweglichen Augenlid
*Substitute for Love in der Lidfalte und am unteren Wimpernkranz
*Lidstrich nur am äußeren Augenwinkel als "Wing" (essence easy2use eyelinerpen)
*Catrice Multimizer Volume Mascara waterproof

Wie gefallen Euch die Looks?
Habt eine gesunde Woche...

 
 

Samstag, 14. November 2015

♥ Meine Einkäufe im November ♥

Hey Beauty´s...

In der letzten Zeit habe ich ein paar Dinge gekauft, die ich Euch sehr gerne zeigen möchte.
Vielleicht ist der eine oder andere Tipp für Euch dabei.

Nicht jeder wird sie mögen, aber ich habe mich riesig gefreut, als diese CD / DVD Box vom neuen Helene Fischer Weihnachtsalbum auf den Markt kam.
Zu meiner positiven Verwunderung gibt es auf der Doppel-Cd ein Duett von Xavier Naidoo mit Helene Fischer "Vom Himmel hoch da komm ich her".
Ich muss ja sagen, dass es mich als Xavier "Fan" sehr gefreut hat.

Bald ist es so weit und der Advent beginnt.
Diesen kalorienarmen Adventskalender kaufe ich eigentlich jedes Jahr.
Für jeden, der gerne Tee trinkt, wird dieses Set etwas sein.

Diese beiden süßen Dekoteddys musste ich im DM einfach mitnehmen.
Das Parfümöl für die Duftlampe riecht so wunderbar weihnachtlich. Ich freue mich schon sehr, den Duft im Advent genießen zu können.

Da ich sonst nur das Trockenshampoo von Batiste kenne, dachte ich mir, dass es doch mal interessant sein könnte, diese Version von Rossmann auszutesten und demnächst ein Vergleichsblogpost zu schreiben.
Das schäumende Duschgel "Gedankenreise" mit Mandelöl ist ebenfalls aus der Rossmanndrogerie. Ich war auch schon damit duschen und muss sagen, dass man es mit dem Duschschaum von Rituals nicht vergleichen kann. Es ist eine nette Alternative (wenn man wirklich viel Geld sparen möchte) und sind wir mal ehrlich, duschen muss man regelmäßig und letztendlich wird das Produkt doch sowieso nur im Abfluss heruntergespült.
Der blumige Duft entspricht allerdings nicht zu 100% meinem Geschmack.

Ich habe erst kürzlich die erste Staffel der Serie American Horror Story beendet und da war es für mich klar, dass ich wissen möchte, wie es denn nun weiter geht.
Zur ersten Staffel kann ich definitiv sagen, dass ich einigen Folgen gebraucht habe, um von der Serie gepackt zu werden. Aber dann... oh mein Gott "Suchtfaktor".

Ich dachte mir, dass dieses Produkt für die einen oder anderen unter Euch interessant sein könnte. Ich nutze GDATA schon seit Jahren und finde, dass es für mich persönlich mit das beste Virenschutzprogramm ist.
Welches Programm nutzt Ihr denn?

Habt Ihr auch eines dieser Produkte?
Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag / Abend oder wann immer Ihr diesen Blogpost lest.



 
 

Dienstag, 10. November 2015

Herbst-AMU mit der Cocoa Blend Eyeshadow Palette von Zoeva

Hey Beauty´s...

derzeit zelebriere ich den Herbst in den unterschiedlichsten Varianten. Entweder koche ich selbst gemachte Suppen, zünde mir Duftkerzen an oder schminke herbstliche Augen-Make-ups.
So erwartet Euch heute ein Look, den ich mit der Zoeva Cocoa Blend Palette, ein wie ich finde tolles Produkt, geschminkt habe.

Wenn Ihr Freude daran habt, dass ich Euch noch mehr Looks mit dieser Palette schminke, mache ich das natürlich sehr gerne, weil ich die Cocoa Blend Palette derzeit für mich entdecke und einiges ausprobiere.
Ich kann Euch auch gerne einen Blogpost inkl. Swatches zu dieser Palette verfassen.

Der Look:
*Warm Notes (Cocoa Blend) auf dem beweglichen Augenlid und am unteren Wimpernkranz
*Freshly Toasted (Cocoa Blend) in der Lidfalte
*Bitter Start (Cocoa Blend) als Highlight im inneren Augenwinkel und unter der Augenbraue
*Lidstrich nur im äußeren Augenwinkel: essence easy 2 use eyelinerpen
*Catrice Ultimate Multimizer Mascara in waterproof

Ich wünsche Euch eine gesunde Herbstwoche...

Freitag, 6. November 2015

Trend it up Nagellack der Woche und ein Veggie Tipp am Rande

Hey Beauty´s...

die neue DM-Marke Trend it up ist schon seit einiger Zeit im DM erhältlich und endlich komme ich auch mal dazu, einen Nagellack zu testen.

  
Die Farbe 110 (leider gibt es keine Namen) gefällt mir unfassbar gut.
Dieses dunkle Weinrot passt einfach ideal in den Herbst. Und für 1,25 Euro kann man wirklich nichts sagen.


So - nun habe ich einen kulinarischen Tipp für diejenigen, die gerne vegetarisch essen oder es einfach mal ausprobieren möchten.



Im Lidl habe ich kürzlich das vegetarische "Hühnerfrikassee" entdeckt und konnte es nicht im Laden liegen lassen.
Ausprobiert, finde ich, dass es eine gute fleischfreie Alternative für die Veggie´s unter uns ist.
Mir ist generell aufgefallen, dass Lidl eine doch recht große Auswahl an vegetarischen Produkten hat. =)

Könnt Ihr Veggieprodukte empfehlen? Ich freue mich immer sehr über Tipps...
Habt Ihr die neue DM-Marke schon ausgetestet und wie gefällt Euch der Nagellack?

Habt ein schönes Wochenende...

 


Montag, 2. November 2015

DemakUP Expert - Cotton Science Reinigungstücher: Top oder Flop?

Hey Beauty´s...

Ich durfte die Reinigungstücher von Demakup über den Bloggernewsletter von Rossmann testen. Und möchte Euch nach intensiver Testphase sagen, wie mir diese Abschminktücher gefallen haben.


*Preis ca. 2,75 Euro
*Inhalt: 23 feuchte Tücher für Gesicht und Augen

Feucht? Ja in der Tat, das muss ich sagen.
Aber für meinen Geschmack sind diese Reinigungstücher einfach zu feucht. Sie schmieren und hinterlassen einen Film auf der Haut.
Demakup sagt, dass sich diese Reinigungstücher für jeden Hauttypen eignen und sogar wasserfestes sowie lang anhaltendes Make-Up entfernen.
Die Reinigungswirkung ist an sich ganz gut, aber mich stört es sehr, dass man mit diesen extrem durchfeuchteten Tüchern am Auge hantiert, um wasserfeste Maskara etc. zu entfernen. Die Reinigungslotion ist alles andere als sanft. Sie brennt in meinen Augen so extrem, dass es stört. Auch auf der Gesichtshaut habe ich ein leichtes Brennen verspürt.
Auf der Verpackung wirbt Demakup mit der Aussage "0% Paraben", aber wenn man sich die Liste der Inhaltsstoffe auf der Rückseite mal genauer ansieht, fällt einem auf, dass in den Tüchern wirklich schlechte Inhaltsstoffe wie "Paraffinum Liquidum" enthalten sind. Paraffinöl entspricht einer chemischen Herkunft und wird aus Erdöl hergestellt. Ich möchte so etwas eher nicht an meiner Haut haben. Wenn man dieses Produkt auf Codecheck sucht, ist man bei der Auflösung der Inhaltsstoffe wirklich entsetzt. Und Paraffinöl ist nur einer von einigen schlechten Inhaltsstoffen.
Ich kann dieses Produkt nicht weiterempfehlen und würde es nicht geschenkt haben wollen.
Da muss ich ganz ehrlich sagen, dass ich bei feuchten Babytüchern bleibe und mein Gesicht lieber damit abschminke.
Um die wasserfeste Maskara zu entfernen, nutze ich weiterhin den Rival de Loop Augen-Make-up-Entferner waterproof.

Habt Ihr mit diesen Reinigungstüchern schon Erfahrungen gemacht?
Womit schminkt Ihr Euch denn ab?

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Novemberwoche.