Donnerstag, 31. Dezember 2015

Silvester Glitter Lips #last blogpost2015

Hey Beauty´s...

ich habe mir ganz spontan gedacht, dass ich Euch eine kleine Silvesterinspiration mit auf den Weg ins Jahr 2016 gebe. Warum sollten denn nur die Augen glitzern und funkeln? =) In diesem Jahr sind dann mal die Lippen dran:


Ihr benötigt einen Lippenstift / Lipliner eurer Wahl und ganz wichtig : Glitzer.
Ich habe folgende 2 Produkte verwendet:

*Chanel Lippenstift 440 (dankeschön nach mal an Dich Jasmin)
*Wet´n Wild Glitzer (nur 2,50 Euro)

Das Glitzer kann ich Euch nur ans Herz legen. Durch die cremige Konsistenz, in die das Glitzer eingebettet ist, haftet das Produkt problemlos ohne sich auf dem gesamten Gesicht zu verteilen. Der Preis ist wirklich ein Schnäppchen.

Wie verbringt Ihr den letzten Tag im Jahr 2015? Freut Ihr euch auf das neue Jahr oder trauert Ihr dem Jahr 2015 noch ein wenig nach?
Jetzt wünsche ich Euch aber endgültig einen Guten Rutsch in ein neues, kreatives, gesundes und zufriedenes Jahr 2016.
Das Glücksschwein sei mit Euch:




 

Mittwoch, 30. Dezember 2015

After Christmas Beauty Haul

Hey Beauty´s...

eines Abends habe ich ein wenig im Internet gestöbert und 3 Beautyprodukte gefunden, die ich Euch gerne zeigen möchte.


Den Realtechniques Sponge bestelle ich regelmäßig nach. Auf Amazon gibt es allerdings auch ein 2er Set für 10 Euro. Man spart ca. 2 Euro gegenüber dem Einzelpreis, allerdings gab es nur dieses einzelne Ei (ca. 6 Euro) auf Vorrat.
Die anderen beiden Produkte habe ich übrigens auch auf amazon.de bestellt.
Die Wimpernzange von Tweezerman (ca.14 Euro) kommt ja bei vielen Käuferrinnen sehr gut weg, umso neugieriger war ich natürlich.
Unten rechts im Bild könnt Ihr den Schwung direkt bewundern. Ich habe die Wimpernzange zwar erst einmal benutzt, aber kann als ersten Eindruck festhalten, dass der Schwung den ganzen Tag gehalten hat.
Ein Produkt, das ich zuerst im Kryolanstore in Hamburg gesehen habe, ging mir nicht mehr aus dem Kopf, und zwar das Grimas Puder. Es soll das Make-Up sogar "wasserfest" machen. Ich bin sehr gespannt, es ausgiebig zu testen.
Dann kann ich direkt morgen schon damit anfangen... ordentlich beim Sport zu schwitzen.

Nun wünsche ich Euch einen GUTEN RUTSCH ins neue Jahr 2016...
bleibt oder werdet gesund und glücklich...
Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr auch 2016 wieder auf diesem Blog vorbei schaut.


 

Dienstag, 29. Dezember 2015

Weihnachtstauschpaket mit meiner lieben Jasmin von shaniivaarilicious

Hey Beauty´s...

heute habe ich einen besonders schönen Blogpost für Euch.
Ich habe mit der lieben Jasmin vom Blog shaniivaarilicious ein weihnachtliches Tauschpaket gemacht und so haben wir uns zu Weihnachten ein wenig beschenkt, denn mittlerweile ist sie mir wirklich sehr ans Herz gewachsen.
Auf Ihrem Blog könnt Ihr dann in den nächsten Tagen sehen, was ich ihr geschenkt habe.

Liebe Jasmin,

ich danke Dir für diese wunderschönen Geschenke :* und zeige Euch nun, was ich bekommen haben.


Den sparkling Glamour Lip Top Coat von trenditup (Farbe 020) habe ich bereits im Musical "Die Schöne und das Biest" getragen. *Hier* geht es direkt zu diesem Blogpost.
Ich war sehr überrascht, dass der Gloss (ich habe Ihn solo getragen) über 2 H gehalten hat. Der Duft ist wirklich himmlisch vanillig und der Glitzer lässt die Lippen erstrahlen.


Über den eos lipbalm (Sorte Pomegranate & Raspberry) habe ich mich auch sehr gefreut. Er schmeckt und riecht süßlich... sehr angenehm.



Gepflegte Hände sind mir mit der Handcreme von Lavera nun sicher. Denn bei mir hat sich exakt diese Handcreme erst kürzlich geleert. Die Pflege der Laveraprodukte ist wirklich gut und ich kann jedem nur ans Herz legen einen Euro mehr zu investieren.
Der Nagellack in einem Glitzer-Rot von trenditup sieht so schön aus. Den werde ich mir definitiv zu Silvester lackieren.


Da ich in diesem Jahr Silvester eher gemütlich verbringe, freue ich mich sehr das Kneipp BAD "Hab dich lieb" (was ein süßer Name) zu genießen.
Die Entspannung ist ja förmlich vorprogrammiert.
Über den Bio-Tee freue ich mich besonders, da ich auf der Arbeit gerne mal einen Tee trinke (ja den Kaffeekonsum habe ich dann doch mal ein wenig reduziert).



Diese glitzernde Weihnachtskarte (den Text zeige ich Euch natürlich nicht) gefällt mir besonders gut. Ich werde sie definitv aufbewahren und vielleicht zum nächsten Weihnachtsfest in einem Rahmen aufhängen.
Der Buddha ist eine schöne Idee (da wäre ich ja gar nicht drauf gekommen). Ich glaube ich werde mir dieses schöne Dekostück ins Büro stellen.



Als Zusatz hat mir die liebe Jasmin diesen schönen Chanel-Mini-Lippenstift in einem klassischen Rot dazu gelegt.
Ich liebe rote Lippen und denke, dass die Kombination aus diesem Lippenstift und dem trenditup Gloss traumhaft aussehen wird.

An dieser Stelle kann ich nur noch mal DANKE sagen liebe Jasmin.
Du hast mir das Weihnachtsfest sehr versüßt und mir eine riesen Freude gemacht. Ich hoffe, dass Dir mein Paket auch ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnte. :*

Freitag, 25. Dezember 2015

Die Schöne und das Biest... ein musikalisches Weihnachtserlebnis

Hey Beauty´s...

heute möchte ich Euch von meinem Musicalbesuch erzählen, natürlich inkl. Outfit des Tages. Die liebe Jasmin vom Blog shaniivaarilicious hat sich vor einiger Zeit mal gewünscht, dass ich den bräunlichen Zara-Blazer getragen zeige und dieser Bitte komme ich sehr gerne nach.


Ich war mit meiner Begleitung heute Nachmittag im Musical "Die Schöne und das Biest". Derzeit tourt dieses Disneymusical durch Deutschland. Falls Ihr mal Interesse daran haben solltet, schaut am Besten mal im Internet nach, vielleicht ist diese Show schon bald in Eurer Nähe.

Das Bühnenbild war sehr anwechslungsreich und durch verschiedenste Effekte wie Nebel, "Feuer", Pyrotechnik etc. unterstützt.
Die Geschichte ist den meisten unter Euch bestimmt bekannt, denn schwelgen wir nicht alle gerne mal in einer Märchenwelt?
Wie die "Liebeststory" zwischen der schönen Belle und dem Prinzen, der zum hässlichen Biest wurde, endet... liegt selbstverständlich im Happy End.
Und sind wir mal ehrlich, wenn man ein schlechtes Ende erwartet, ist man bei Disney eher falsch. =)
Was zeigt einem die Geschichte? Ganz klar... wahre Schönheit kommt von innen und manchmal liegt unter der harten Schale eines Menschen ein weicher, liebenswerter Kerl... den es sich zu lieben lohnt.

Aber nun zu meinem Outfit:


links:
*Jacke von H&M

rechts: 
*Blazer (Zara 2015)
*schwarze Tshirt-Bluse (Zara)
*graues Top (H&M)
*Hose vom C&A (2015)
*Stiefel (alt) Tamaris

Nun wünsche ich Euch ein zauberhaftes Weihnachtsfest... genießt den Abend und den 26.12 noch ein wenig und lasst es Euch gut gehen.
Ward Ihr schon in Musicals? Wenn ja, welche habt Ihr schon gesehen?

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Christmas TAG

Hallo Ihr Weihnachts-Beauty´s...

was bietet sich denn mehr an, als der Christmas TAG am 24.12?
Ich habe die Fragen auf dem Blog der Lieben Alisa *hier gehts zu Ihrem Tag*  entdeckt und dachte mir, dass ich den Tag doch sehr gerne mitmache.

1) Magst du Weihnachten?
Sagen wir mal so... seit einigen Schickssalsschlägen in der Familie nicht mehr so sehr, aber in diesem Jahr habe ich nach Jahren mal wieder das Gefühl, dass es sich anbietet, die Tage zu genießen.

2) Kam in deiner Kindheit der Weihnachtsmann oder das Christkind?
Ganz stilecht, kam bei uns immer das Christkind und das Erlebnis, das meine Eltern mir und meinem Bruder beschert haben, ist mir heute noch sehr in Erinnerung geblieben (auch wenn es gute 20 Jahre her ist).

3) Was gibt es an Weihnachten bei Euch zu essen?
Heute morgen war ich mit meinem Dad beim Rudolph-Frühstücksbuffet. Es war so lecker und das Cafe war wunderschön geschmückt.
Nachmittags gibt es Marzipan-Torte und am Abend werde ich "Lachs-Auflauf" mit Klößen und Bratapfel zaubern.

4) Schmückst Du gerne das Zimmer oder die Wohnung zu Weihnachten?
Ganz so viel dekoriere ich nicht, aber finde es bei anderen immer wunderschön, wenn die Lichter an sind und eine Wärme / Gemütlichkeit ausgestrahlt wird.

5) Backst du gerne Plätzchen?
Da ich das ganze Prozedere erst kürzlich gemacht habe, kann ich defintiv sagen... Verzieren macht Spaß, der Rest eher nicht.

6) Machst Du dir Streß beim Kaufen der Weihnachtsgeschenke?
Ehrlich gesagt bin ich eher der Typ Mensch, der etwas sofort kauft, wenn er etwas sieht und schon eine Vision für die beschenkte Person vor Augen hat.
Mir ist es noch nie passiert, dass ich erst 1 Tag vor Heilig Abend losgezogen bin.

7) Deine Lieblingsweihnachtsnascherei?
Es gibt in der Tat 2 Köstlichkeiten, die ich zur Weihnachtszeit genieße.
Zum einen sind es Zimtsterne und zum andere liebe ich Bratapfel mit Marzipan und heißer Vanillesoße.

8) Dein Lieblingsweihnachtsfilm / -Märchen?
Seit dem letzten Jahr liebe ich "Frozen" auch wenn es nicht unbedingt der Weihnachtsfilm schlecht hin ist.

9) Dein liebster Weihnachtsduft?
Ich esse zwar nicht so gerne Lebkuchen, liebe aber den traumhaften Duft.

10) Verschenkst Du oder bekommst Du lieber Geschenke?
Wer freut sich nicht darüber, beschenkt zu werden? Aber ganz ehrlich muss ich sagen, dass ich es sehr mag, anderen eine Freude zu bereiten. Es gibt nichts Schöneres, als in strahlende Augen zu schauen.

11) Habt Ihr einen Weihnachtsbaum?
Nein wir haben keinen Weihnachtsbaum, lediglich geschmückte Tannenzweige in einer Vase.

12) Dein Lieblingsweihnachtslied?
Das ist eine schwierige Frage. Derzeit höre ich das Helene Fischer Weihnachtsalbum rauf und runter und ganz besonders gern die Version von Hallelujah.... oder "Vom Himmer Hoch" (Duett mit Xabier Naidoo)

13) Das schönste Geschenk, dass Du je zu Weihnachten bekommen hast?
Als Kind war alles so wunderschön... aber mein schönstes Weihnachtsgeschenk war das letzte Weihnachtsfest mit meiner Mutter.

14) Bist Du an Heilig Abend aufgeregt?
Nein ;) aus dem Alter bin ich dann doch schon ein wenig raus.

15) Gehst Du gerne auf den Weihnachtsmarkt?
Früher habe ich es geliebt auf dem Weihnachtsmarkt entlang zu spazieren. Aber mittlerweile ist der Weihnachtsmarkt nur noch ein Ort des Stresses, der Fresserei und Aggression (leider).

16) Dein größter Wunsch zu Weihnachten?
Menschen kann man sich ja leider nicht zurück wünschen, aber ich wäre so glücklich mit 3 Personen eine letzte gemeinsame Stunde verbringen zu können oder sie einfach nur einen Augenblick sehen zu dürfen..
Aber Träume sind und bleiben leider unerfüllte Wünsche. Trotzdem bin ich dankbar noch Menschen in meinem Leben zu wissen, die mir sehr viel bedeuten und mein Leben bereichern und wertvoller machen.

 
Heute eher gemütlich:

 

 

Es ist jeder geTAGt, der gerne mitmachen möchte...
 
Ich wünsche Euch ein wunderschönes Weihnachtsfest.... freut Euch auf gemeinsame Stunden mit euren Liebsten, denn es gibt nichts unbezahlbares als gemeinsame Zeit, Augenblicke und Momente...





 
 

 

Sonntag, 20. Dezember 2015

Hamburg... meine Perle im Advent

Hey Beauty´s...

am Samstag war ich in Hamburg und was soll ich sagen? Ich liebe diese Stadt schon seit meiner Kindheit und diese Liebe wird mich vermutlich nie verlassen (zumindest hoffe ich es sehr).
Ich habe Euch ein paar bildliche Eindrücke mitgebracht?
Und die Shoppingausbeute möchte ich Euch selbstverständlich nicht vorenthalten.


Das Hamburger Rathaus sieht abends besonders schön aus. Der Ort hat schon etwas Magisches. Aber im Tageslicht selbst ist die Schönheit nicht zu verachten.


  
Die St. Pauli Landungsbrücken sind definitiv immer ein Besuch wert.
Quicktipp - wenn Ihr mal in Hamburg seid, kauft Euch das 9Uhr Tagesticket und Ihr seid für einen Schnäppchenpreis den ganzen Tag mobil.


Einen Blick auf das Alsterwasser gefällig? =)






Eine Postkarte in Ehren kann mir keiner verwehren.

Ja der Reim war jetzt so was von schlecht, dass ich selbst lachen muss.


Ganz neu ist die Weihnachtsparade mir Tanz und Musik auf der Mönkebergstraße.


Die Davidwache auf der Reeperbahn nachts um halb eins.... (ok sagen wir 21:30).


Sobald ich mal in Hamburg bin, gehe ich im Balzac Coffeeshop einen (wer hätte es anders gedacht) einen Kaffee trinken.
Der Cinnamonn Apple Coffee Latte war himmlisch winterlich. In den Cafe´s gibt es übrigens auch den berühmten Matcha Latte.

 SHOPPING-TIME:


Für einen Bummel durch die Geschäfte war natürlich auch Zeit.
Im Budnikowski habe ich zum einen den WetnWild Primer (ca. 5 Euro) nachgekauft und den Yogi Tea (2,75 Euro) im Sonderangebot ergattert.
Für meinen Weihnachtslook habe ich dann von WetnWild eine Art Glitzer / Cremelidschatten in Gold gekauft (Preis ca. 2,50 Euro).

Aber das war es noch nicht.


Erst vor 10 Minuten habe ich mir den Kinder-Nikolaus gegönnt denn...  gerade zur Weihnachtszeit sollte man mal das ein oder andere Auge zudrücken.
Für meinen Weg zur Arbeit habe ich mir dieses (hoffentlich zauberhafte) Buch passend zum Weihnachtsfest gekauft, denn die Weihnachtsstimmung ist leider immer noch nicht so ganz da.


Wenn Ihr mal in Hamburg seid, müsst Ihr unbedingt zum KryolanSTORE (Bleichenbrücke 11, 20354 Hamburg) gehen und Euch inspirieren lassen. Ich teste sehr gerne Concealer aus und mein neuestes Testobjekt ist dieses Derma Color Twinset (19,50 Euro).
Ich habe es heute schon aufgetragen und finde es gut, allerdings ist es nur mein erster Eindruck. Die Camouflage ist recht cremig und hat sich bislang nicht in den Augenfältchen abgesetzt (was aber auch an der Base darunter liegen könnte).

So das waren ein paar Eindrücke meines ganzen Tages, den ich nicht komplett in Bildern festhalten konnte.
Für mich ist der Besuch in Hamburg immer eine Art, Wohlfühlbesuch.
Im nächsten Jahr werde ich definitiv wieder hinreisen, um dann die Musicals Aladdin und Liebe stirbt nie zu besuchen.

Seid Ihr schon in Hamburg gewesen?
Kennt Ihr die gekauften Produkte schon? Wenn ja, wie gefallen sie euch?

Habt noch 3 zauberhafte Resttage bis Weihnachten...

 

 

 

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Himmlischer Weihnachtslook

Hey Beauty´s...

Weihnachten naht und da habe ich mir gedacht, dass ein Weihnachtslook passend wäre.
Vielleicht kann ich Euch ein wenig inspirieren... möglicherweise habt Ihr ja sogar die Zoeva Cocoa Blend Lidschattenpalette und schminkt den Look nach.
Wenn dann würde ich mich riesig freuen, wenn Ihr mich auf instagram mit @missteina_beautifulwayoflife verlinkt.

Genug des Vorgeplänkels:




Meine Produkte:



*Kryolan Eyeshadow Base
*Pure Ganache (Zoeva Cocoa Blend) auf dem beweglichen Augenlid
*Substitute for love (Zoeva Cocoa Blend) in der Lidfalte (schwarfe Kante)
*Bitter Start (Cocoa Blend) im inneren Augenwinkel und unter der Augenbraue als Highlight
*Goldener Kajal (alverde LE 2014) am unteren Wimpernkranz
*essence easy 2 use eyeliner pen
*erste Schicht Mascara: Benefit They´re Real!
*zweite Schicht Mascara: Catrice Ultimate Lash Multimizer Mascara waterproof
Um die scharfe Kante am äußeren Augenwinkel zu kreieren, könnt Ihr einfach Tesafilm nehmen.

Ich denke, dass ich einen ähnlichen Look an Weihnachten tragen werde... aber man weiß ja nie. Meistens kommt mir dann spontan eine neue Idee.
Wisst Ihr schon, wie denn euer Weihnachtslook aussehen wird?

Ich wünsche Euch eine wunderschöne Restwoche.
Am Samstag gehts für mich nach Hamburg. Ich freue mich schon riesig auf den Weihnachtsmarkt und und und...
am Sonntag gibt es dann vielleicht sogar schon einen Blogpost zu meinem Hamburg-Ausflug.

 

Montag, 14. Dezember 2015

Meine gekauften Schätzchen zum 3. Advent

Hey Beauty´s...

ich kann es immer wieder auf´s Neue sagen... die Zeit rennt.
Am Sonntag hatten wir schon den 3. Advent.
Da ich am Wochenende erst beim Friseur war und spontan beschlossen habe, ein wenig durch die Stadt zu bummeln, sind ein paar Dinge in meinen Einkaufskorb gewandert.


Halleluja... ist es denn wahr? Ich habe meiner Catrice Ultimate Lash Multimizer Mascara waterproof schon nachgetrauert. Aber dann gab es diesen Moment, in dem ich mich zur Catrice Theke im Müller umdrehe und mir dieses wunderbare Produkt (mein heiliger Gral) ins Auge springt.
Schade, dass es diese Mascara nur noch in der großen Müllertheke gibt.
Da sich mein Augenbrauengel dem Ende neigte, dachte ich mir, dass es mal an der Zeit ist, ein neues Produkt zu testen.
Wie ich das Catrice Eyebrow Filler Gel in der dunkleren Nuance finde, kann ich Euch demnächst gerne mitteilen.
Aber da ich an diesem Samstag in Hamburg sein werde, lasse ich es mir nicht nehmen, den Kryolanstore aufzusuchen, um mir dort das Augenbrauengel wieder zu kaufen.


Im Dm scheint dieses alverde Hitzeschutzspray neu zu sein. Zumindest war es mir bis dato nicht bekannt. Da ich meine Haare habe schulterlang abschneiden lassen, und sie nach jedem Waschen im Winter in Form föhne, möchte ich dieses alverde Spray einfach mal austesten.
Wenn ich meine Haare mit dem GHD-Glätteeisen style, verwende ich aber mein liebstes Hitzeschutzspay (und zwar das von GHD).




Kulinarisch einkaufen geht immer. =)
Im Tschiboladen habe ich meine Bohnen eingelöst und ein paar neue Kapseln günstig gekauft. Räuchertofu esse ich ganz gerne mal in der Pfanne angebraten mit Nudeln und Ei.
Vollkornnudeln habe ich in der Regel eigentlich immer zu Hause.
Der Couscous-Salat von alnatura scheint im DM neu zu sein. Ich lasse mir diese Dinge einfach mal schmecken.

Und... was bei mir wirklich nie fehlen darf, sind Bücher.


Zum einen möchte ich ein klein wenig in Weihnachtsstimmung kommen. Hoffentlich sind diese 2 Bücher: "Lebkuchenküsse" und "Stille Nacht, grausige Nacht" hilfreich dabei. Beim 2. Buch handelt es sich übrigens um einen Weihnachtsthriller.
Und zum anderen habe ich das Buch "Grabesstille" von Tess Gerritsen am Bahnhof auf dem Sale-Stand entdeckt. Und bei 4 Euro konnte ich natürlich nicht nein sagen. Tess Gerritsen ist übrigens eine klasse Autorin. Das Buch "Die Chirurgin" kann ich Euch nur ans Herz legen.

Nun ist es an der Zeit Euch eine zauberhafte neue Dezemberwoche zu wünschen.


 

Sonntag, 13. Dezember 2015

Quicktipp: Benefit They´re Real! Mascara in der aktuellen Cosmopolitan

Hey Beauty´s...

heute habe ich einen kurzen Tipp für Euch.
Die aktuelle Cosmopolitan (Preis ca. 3 Euro) enthält eine Probegröße der Benefit They´re Real Mascara.

Ich dachte mir, dass es die ein oder andere unter Euch interessieren könnte.


Das Magazin an sich finde ich eher zu werbelastig, aber die Mascara ist für den Schnapper-Preis lohnenswert.
In der Originalgröße würde ich mir die Mascara niemals kaufen, aber in dieser Aktion kann man das mal machen.

 

Freitag, 11. Dezember 2015

"Winterwonderland" #Nagellack der Woche

Hey Beauty´s...

da ich derzeit sehr viel zu tun habe und leider nicht so viel Zeit habe, Blogposts mit besseren Fotos zu verfassen, gibt es heute einen kurzen Blogpost zu meinem Nagellack der Woche.

 Nr. 330 Cream Maker

Allerdings verwende ich immer einen Base- und einen Topcoat, da ich meine Nägel in der Regel nur einmal in der Woche neu lackiere.


Welche Nagellackfarben tragt Ihr derzeit am Liebsten?

Habt ein wunderschönes Adventswochenende....
omg am Sonntag ist schon der 3. Advent



 

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Besinnlicher Adventslook inkl. Benefit Kurzreview zu They´re Real! Produkten

Hey Beauty´s...

ich weiß ja nicht, wie es bei Euch ist, aber ich bin derzeit noch nicht in Weihnachtsstimmung.
Um ein wenig das Feeling dafür zu bekommen, habe ich heute einen schnellen Look für Euch inkl. einer kurzen Minireview zu 2 Benefitprodukten aus dem Set, das ich Euch kürzlich gezeigt habe.




Adventslook:
*Kryolan Eyeshadow Base (wie immer)
*zartes Rosa aus der WetnWild Palette "Petal Pusher" auf dem beweglichen Augenlid und der hellste Farbton aus der Palette im inneren Augenwinkel und unter der Augenbraue
*Frisk aus der Urban Decay Naked Basics 2 in der Lidfalte und 
*Toasted aus der Naked 1 Palette im äußeren V
*rötlichen Kajal von Mac (Le) am unteren Wimpernkranz
*Benefit They´re Real! Push Up liner black
*Benefit They´re Real! Mascara und darüber die Catrice Multimizer waterproof Mascara

Also ich muss sagen, dass mir der They´re Real! Push up liner nicht so gut gefällt. Ich verwende lieber einen Geleyeliner mit Pinsel.
Es ist aufgrund der abgeschrägten Spitze und der Produktkonsistenz sehr schwierig, einen dünnen Eyeliner zu ziehen.
Mit meiner herkömmlichen Variante bin ich da um einiges schneller und wer hat morgens im Alltag denn so viel Zeit, sich einen akkuraten Lidstrich zu ziehen?
Über den Preis des Produktes in der Fullsize möchte ich lieber gar nicht erst sprechen.
Die Mascara hingegen ist zwar nicht wasserfest, hält aber die ein oder andere Träne aus, ohne zu verschmieren.
Die Bürste könnte für meinen Geschmack aber ein wenig kleiner sein (aber das ist in der Tat reine Geschmackssache).
In der Kombi mit meiner Catrice Mascara (die man leider aus dem Sortiment genommen hat) bin ich sehr zufrieden.
Es war eine nette Abwechslung, die Mascara in einer Testgröße mal auszuprobieren, aber ich bin nicht bereit, so viel Geld für eine Wimperntusche auszugeben. Und ein Wunderprodukt ist diese nun auch nicht.

So nun wünsche ich Euch eine wunderschöne Wochenmitte... lasst es Euch gut gehen und denkt immer dran in 3 Tagen ist schon Wochenende....

 
 

Sonntag, 6. Dezember 2015

Advent Advent ein zweites Lichtlein brennt #Haul

Hey Beauty´s...

ich kann kaum fassen, wie unfassbar schnell die Zeit rennt.
Heute ist schon der 2. Advent und es dauert wirklich nicht mehr lang und der ganze Weihnachtszauber ist vorbei.
Aber soweit möchte ich noch nicht denken und Euch heute meine Einkäufe der letzten Zeit zeigen.


Natürlich brauchte ich ganz traditionell einen Adventskranz. Normalerweise bastel ich den jedes Jahr selbst, aber in diesem Jahr kam ich zeitlich einfach nicht dazu.  Aus diesem Grund habe ich dann im Blumenladen meines Vertrauens zugeschlagen.
Jedes Jahr versuche ich mein Glück mit einem Christstern und hoffe, dass er etwas länger, als im Vorjahr überlebt. Ihr müsst wissen, dass ich leider keinen grünen Daumen habe.


Wer hätte es jemals gedacht? Die Zuckerschnute von Balea ist zurück im Handel (Preis ca. 0,95 Euro) und das kann ich mir nicht entgehen lassen.
Die Zuckerschnute, oder wie sie nun heißt: Sweet Smoothie, riecht wie ein Stück frische Zitronen-Sahne-Torte (nur ganz ohne Kalorien).


Ich liebe es, Blazer zu tragen. Man sieht immer ein klein wenig elegant aus, auch wenn man eine Jeans dazu kombiniert.
Im Sale bei Zara habe ich diesen wunderschönen, bräunlichen Blazer gekauft.


Ohne ein Buch geht bei mir eigentlich nichts. Das Lesen ist eine meiner Leidenschaften und man kann so schön abschalten und die Alltagssorgen einfach mal für ein paar Minuten beiseite schieben. Da ich schon die ersten beiden Bücher: "Ich bin die Angst" und "Ich bin die Nacht" gelesen habe, war die Freude umso größer, als ich das Buch "Ich bin der Schmerz" von Ethan Cross in der Buchhandlung entdeckt habe.

Und was wäre die gemütliche Adventszeit nur ohne einen schönen Fernsehabend mit einer DVD von Disney? Ganz genau... nämlich langweilig.
Im Kaufland stöbere ich beim Einkaufen sehr gerne durch die Dvdabteilung.
Da ich am 25.12 ins Musical die Schöne und das Biest gehe, konnte ich nicht anders, als diese DVD in der Version Weihnachtszauber zu kaufen.



Nun bedanke ich mich bei Euch dafür, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, meinen Blog zu besuchen.
Habt einen zauberhaften und besinnlichen 2. Advent. 

War der Nikolaus schon zu Besuch?