Dienstag, 31. Dezember 2013

Lush - Shoot for the stars #Review

Hey Beauty´s...

heute habe ich mal den Sylvesteranlass genutzt, um ein Weihnachtsgeschenk zu verwenden.
Grundsätzlich mag ich Schaumbäder lieber - aber eine Lush Badekugel habe ich zuvor noch nicht ausprobiert und da es ein Geschenk war...konnte ich dies mal testen.

Die Shoot for the stars Badekugel -riecht wirklich original wie die Seife Honey I washed the kids....
Ich liebe diesen Duft.

Optisch ist die Badekugel natürlich sehr hübsch anzusehen.
Man soll sie in das fertige Badewasser werfen und schon hat man folgenden Effekt:

Das Farbenspiel treibts ziemlich bunt =)
Das blaue Badewasser hat im Laufe des Auflösens der Badekugel an Intensität zugenommen und war am Ende blau/lila.
Das Farbenspiel hat mir wirklich gut gefallen, das einzige, was ich persönlich nicht ganz so gut finde,ist der enorme Glitzeranteil im Badewasser. Denn --- der Glitzer klebt unheimlich an der Haut.
Man muss diesen nach dem Bad noch von der Haut abbrausen.
Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass der süße Duft nach dem Baden auf der Haut verbleibt (auch Stunden danach noch).
Meine Haut war im Anschluss wunderbar weich und gepflegt.
Abschließend kann ich sagen, dass ich die Badekugel als Geschenk wirklich gut finde... aber kaufen würde ich sie mir nicht, weil man mit einer Badekugel definitiv nur einmal baden gehen kann. Und jeder, der schon mal in einem Lush Laden war, dürfte die teuren Preise kennen.
Lush hat noch zahlreiche Schaumbäder im Sortiment,die ich eher empfehlen würde ;-) (aus dem Grund, dass man  diese zerteilen kann und öfter Freude daran hat).
 Jetzt wünsche ich EUCH einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014 (omg wie schnell die Zeit rennt),

Have a beautiful day...

Der Sale- Haul nach Weihachten

Hey Beauty´s....

ich habe gestern mit meiner besten Freundin die Gelegenheit der Schnäppchenjagd genutzt, um das ein oder andere wunderbare Stück zu ergattern.
Und ich kann nur sagen, dass ich ziemlich happy bin mit den folgenden Sachen:

 Bei Zara habe ich zum einen diesen wunderschönen Blazer gekauft. Er ist grau (schlicht, zeitlos und elegant) und hat ein besonderes Detail und zwar einen Kragen aus Fake-Leder.
Preis: 50 Euro (anstatt 70 Euro).
Momentan habe ich die elegante Seite in mir entdeckt =) und habe unglaublich Freude daran, mich "modisch" auszuleben.
Das zweite gute Stück - ist die Zara Bluse - die ich für ca. 17 Euro anstatt 40 Euro gekauft habe.
Sie ist zwar transparent aber mit einem TOP darunter sieht sie unglaublich toll aus.

Die Tamaris Schuhe aus Lack waren zwar nicht im Sale, aber ich habe mich sofort in diese Schuhe verliebt.
Der Pfennigabsatz misst 10 cm, ist aber durch das Plateau vorne sehr bequem. Das Riemchen gibt einem den nötigen Halt.
Kostenpunkt war 39,90 Euro (neue Kollektion).


Have a beautiful day...

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Weihnachtslook

Hey Ihr lieben Beauty´s

Ich wünsche Euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.
Heute habe ich einen gesamten Look -vom Augenmakeup,über die Lippen bis hin zu den Nägeln:






Verwendet habe ich folgende Produkte:
1: Blacktrack Gel-eyeliner von Mac (Lidstrich)
2: Nylon Lidschatten von Mac (innerer Augenwinkel und als Highlight unter der Augenbraue)
3: Mac - Club Lidschatten (in der Lidfalte und am unteren Wimperkranz über dem Kajal(Nr.5) aufgetragen
4: Kiko Waterproof Luxurious Mascara (für Volumen)
5: P2 Kajal bronze
6: Kryolan Eyebase
7: Das Herzstück des Looks... denn diesen Lidschatten habe ich von 2 lieben Freundinnen zu Weihachten geschenkt bekommen. essence metal glam eyeshadow in der Farbe 03 frosted apple...
eine,wie ich finde wunderschöne rosa-stichige Farbe mit viel Glitzer, der auf den Augen herrlich funkelt.


Dazu habe ich ein weiteres Weihnachtsgeschenk kombiniert. Und zwar:

den essence glossy lipbalm in der "Sorte" berry cupcake.
Er hinterlässt zwar keine intensive Farbe, sondern ist eher ein Lipgloss mit silbrigen Schimmerpartikeln.
Der Geruch ist wirklich sehr lecker =) fruchtig süß und geschmacklich ebenso.

Wie auf dem ersten Bild schön zu sehen ist,
habe ich auch die Nägel lackiert. Gestern habe ich mir im Rossmann noch schnell den Manhattan Lotus effect nail polish in der Nr.3 Bad Burgundy gegönnt.
Auf dem Zeige-und Ringfinger habe ich einen glitzernen Akzent mit dem Nagellack von P2 (auch ein Geschenk) Lost in Glitter polish- Nr 10 love dramatic gesetzt.

An dieser Stelle möchte ich mich noch mal ganz herzlich für die wirklich wunderschönen Weihnachtsgeschenke meiner Freunde bedanken ;-*

Ihr wisst ja.... "FRIEND TILL THE END"

Have a beautiful day...

Sonntag, 8. Dezember 2013

Quicktipp zum 2. Advent -makellose Augenpartie

Hey Beauty´s...

ich wünsche Euch einen besinnlichen und friedlichen 2. Advent =)
Heute habe ich einen Quicktipp aus dem Bereich " Augenpartie " sehr gut abdecken für Euch:

Man benötigt dazu:
ca. 3 Euro,
einen guten DM, Müller oder Rossmann

und schon gehts los:

 
Die Catrice Camouflage in der Nr. 030 ist perfekt (für meine Hautfarbe).
Die Deckkraft ist wirklich TOP!! und bei ca. 3 Euro kann ich nur sagen... greift zu und schenkt es Euch vlt. zu Weihnachten.
Was ich an der festen Creme wirklich gut finde ist, dass sie nicht in die Augenfältchen kriecht (bei mir zumindest nicht) und über den ganzen Tag nicht verschmiert.
Ich pudere die Camouflage zwar zur Sicherheit noch ab (mit einem transparenten Puder) ...aber es dürfte auch ohne diesen Abpuderungsvorgang keine Probleme geben.
 
 

Have a beautiful day...

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Geburtstags-LOOK

Hey Beauty´s...

den heutigen Look widme ich meinen lieben Freundinnen, den Zwillingsmädels =) von http://cherryprincessme.blogspot.de/ (ein wirklich schöner Beauty / Lifestyle Blog).

Ich wünsche Euch alles Liebe zum Geburtstag.. und vlt. habt ihr ja sogar mal Lust, den Look nach zuschminken.

 
Have a beautiful day...