Mittwoch, 20. Februar 2013

*Ich war mal kurz in der Drogerie / ;-) (Einkauf)

Ja, wer kennt das nicht- man geht kurz in die Drogerie um das Nötigste zu kaufen und hat dann doch mehr im Einkaufskorb als geplant. ;-)

Hier mein kleiner Einkauf:


 
1) Rival de Loop 3 in 1 milde Reinigungstücher (diese Woche im Rossmann im Angebot für ca. 79cent)...enthält 25 Tücher, die recht feucht sind.
Ich finde das Produkt durchaus ok, um im ersten Schritt meiner abendlichen Waschroutine mein Makeup grob zu entfernen.
 

2) Rival de Loop Clean & Care Augenmakeupentferner ölhaltig:
Auch dieses Produkt ist in dieser Woche im Rossmann für ca.99 Cent im Angebot. Top-Augenmakeupentferner, der problemlos wasserfeste Maskara entfernt.(Kaufe ich immer wieder nach).


3) alverde Concealer Anti-Augenringe:
Wie das nun mal so ist, bin ich an den LE-Auftstellern im Dm vorbeigeschlendert und habe diesen Concealer entdeckt für ca. 2,99Euro. Gedacht habe ich mir, dass sich dieses Produkt vielleicht gut eignet die dunklen Augenschatten zu neutralisieren, bevor ich dann mit meinem absoluten Lieblingsconcealer von Mac (Pro Longwear) darüber gehe.
Ich bin gespannt, wie sich das Produkt dann in der Praxis bewährt.


4) the Rocket Volume Maskara waterproof:
Da es im Rossman momentan 30% auf das Maskara-Sortiment gibt (markenunabhängig), habe ich mich ein wenig umgesehen und bin bei Maybelline fündig geworden.
Bezahlt habe ich ca.6Euro (Rabatt schon eingerechnet).
Bei der Bürste handelt es sich um ein dichtes Silikonbürstchen, das Volumen verspricht.
Ich bin schon sehr gespannt, die Maskara demnächst testen zu können.

Have a beautiful day...

*Flieder-Look* für blaue Augen

Heute habe ich mal ein kurzes "Eye-of-the-day" besonders für blaue / grüne Augen geeignet.
Kleiner Tipp am Rande... man kann Blushes / Rouges auch zweckentfremden. Ich habe das Sakura Rouge von Mac (leider LE Produkt) als Lidschatten auf dem gesamten beweglichen Augenlid verwendet und die Farbe Club Cat-eye mäßig in die Lidfalte eingeblendet.

Verwendete Produkte:





 
Nun zu den Look-Fotos:
 

 
 


 
 
Have a beautiful day...

Freitag, 15. Februar 2013

*Moorkissen-Profi* (2in1- Wärme-/Kältekissen) Review

Das folgende Produkt (meine neue große Winter-Liebe) ist ein Wärme- und Kühlkissen.




Faktencheck:
-380 x 250 mm, Preis: 29,90 Euro, erhältlich unter:
http://www.moorladen.de/startseite/shop/details/products/moorkissen-profi.html

*Inhaltsstoffe: "Naturmoor in einer Spezial-Weichfolie für med. Kissen laut Richtlinie 93/42/EWG"


Man kann das Kissen sowohl als Wärmekissen als auch als Kühlkissen verwenden.
Diese 2-fache Anwendungsmöglichkeit finde ich super praktisch.
Die Erwärmung des Kissens kann man entweder im Wasserbad durchführen oder sogar in der Mikrowelle.
Da ich eher ein "Fan" von schnellen und unkomplizierten Dingen bin, habe ich das Kissen des Öfteren nach vorgegebener Wattangabe (es ist eine Verwendungsanleitung enthalten) in der Mikrowelle erwärmt und kann nur schwärmen.
Da ich in der letzten Zeit leider der "Grippe" zum Opfer gefallen bin ;-) hat sich das Moorkissen unglaublich bezahlt gemacht.
Mir gefällt zum einen die Größe des Kissens, da es groß genug ist, um es sich auf den Oberkörper oder den Rücken... zu legen (oder sogar auf die Füße).
Zum anderen finde ich es unglaublich gut-weil das Moorkissen die Wärme unglaublich lange speichert. Ich habe es erwärmt und die Wärme hat ca. 1/1/2 Stunden gehalten. Lege ich das frisch erwärmte Kissen noch in den passenden Kissenbezug aus 100% Biobaumwolle, siehe: http://www.moorladen.de/startseite/shop/details/products/bezug-fuer-moorkissen-profi.html, habe ich sogar noch länger etwas von der Wärme. Auch finde ich das schlichte Design des Kissens äußerst hübsch.
Der Baumwollüberzug ist qualitativ hochwertig und lässt sich problemlos durch die Druckknöpfe fest verschließen. Man kann es sogar bei 40 Grad in der Waschmaschine waschen, was definitv ein Vorteil ist.

Mein vergleichbares Körnerkissen, schafft es nur ca. 20min lang warm zu bleiben und ist durch die Körnerstruktur lang nicht so angenehm auf der Haut wie das Moorkissen.
Durch die Moorfüllung schmiegt sich das Kissen gerade zu an den Körper an- nach Bedarf kann man es sich auch in Form "kneten".

Die Kühlvariante habe ich auch (im Gefrierschrank) schon ausprobiert und fand sie genauso gut. Allerdings muss man beim Kühlen schon den Kissenbezug darüber machen (oder auch nur ein Tuch), da es sonst auf der direkten Haut wirklich zu kalt ist.

Mittlerweile habe ich mich so sehr in das Kissen verliebt, dass ich es unglaublich gern Abends einfach, wenn ich mich einkuschel, erwärme um ein gemütliches Feeling zu haben.

Ganz ehrlich... sämtliche Körner- und andere Wärme-/Kältekissen können einpacken... ich würde definitiv kein Geld beim Kauf eines Körnerkissens mehr ausgeben und kann nur jedem ans Herz legen, lieber 29,90Euro für ein Moorkissen auszugeben- als sich ein anderes Kissen zu kaufen.
Es würde sich sicherlich auch gut als Geschenkidee machen.

(Das Produkt wurde mir bedingungslos zur Verfügung gestellt.)


Have a beautiful day...



Sonntag, 3. Februar 2013

*Vergleich*- Augenbrauengele

Augenbrauengele sind ein unglaublich nützlicher Helfer, wenn man seine Augenbrauen gern in From halten möchte.
Meistens fülle ich meine Augenbrauen dezent mit einem matten Lidschatten in meiner Augenbrauenfarbe (Handwritten von Mac) aus und gebe darüber dann ein Augenbrauengel zum Fixieren.
Getestet habe ich folgende 2 Produkte:
(Zum einen das Transparente Augenbrauen-und Wimperngel von alverde und zum anderen das essence lash & brow gel maskara)
Preislich sind beide Gele ungefähr auf gleicher Ebene.

-Faktencheck alverde: mit Bio-Jojobaöl, "formt, fixiert und pflegt die Augenbrauen und Wimpern", transparent, erhältlich im Dm-ca.3Euro, Inhalt:7ml, vegan, Augenbrauen-& Kontaktlinsenverträglich, made in Germany, haltbar bis 07/14.

-Faktencheck essence: gel maskara, transparent, Preis ca. 3 Euro, Haltbarkeit: 6Monate, "pflegt die Wimpern und fixiert die Augenbrauen", Inhalt: 9ml, made in Germany.


essence lash and brow:
Ursprünglich war dieses Augenbrauengel mal transparent. Da man es aber über die fertig gestylten Augenbrauen aufträgt, färbt es sich automatisch im Laufe der Zeit ein.
Der Punkt, der mich daran stört, ist definitiv die durchsichtige Verpackung, denn wer möchte das braun eingefärbte Gel schon gern sehen?
Auch stört mich, dass sich bei dem Produkt keine Bürste, zum durchkämmen der Augenbrauen befindet. Das Gel an sich ist in Ordnung, aber wenn ich den qualitativen Vergleich zu dem alverde Gel ziehe, muss ich sagen, dass das Augenbrauengel ins Sachen Augenbrauenfixierung längst nicht so gut ist, wie das von alverde. Auch finde ich den leicht bitteren Duft ein wenig störend (aber das ist definitiv geschmackssache).


alverde Transparentes Augenbrauen-& Wimperngel:


Dadurch, dass die Verpackung nicht durchsichtig ist, sieht man auch das verfärbte Gel nicht (definitiv ein Pluspunkt). Oben im Deckel befindet sich eine Bürste, mit der es möglich ist die Augenbrauen vor Anwendung des Augenbrauengels in Form zu bürsten.
Der Geruch ist der "typische alverde-Geruch", der mich aber keineswegs stört.
In Sachen Fixierung der Augenbrauen, kann ich nur sagen Top!!
Auch ist dieses Produkt wirklich sehr ergiebig, sodass man sehr lange Freude daran hat.
Ich werde zukünftig nur noch dieses Gel nachkaufen.
(Zusatztipp: alverde führt auch leicht eingefärbte Augenbrauengele für blonde und braune Haartypen).


Have a beautiful day...



*Quick-Tipp* Kokosöl Logona

Haarpflege ist ganz besonders wichtig, wenn man gesundes- glänzendes Haar haben möchte.
Letztens habe ich im Biomarkt folgendes Produkt entdeckt:

-Faktencheck: reines Kokosöl, vegan, made in Germany, Naturkosmetik, Inhalt: 45ml, mind. haltbar bis 2015, Preis: ca.5 Euro, Hersteller Logona.

Die Konsistenz des Kokosöls ist, wie gewöhnlich, recht fest. Man muss dazu aber wissen, dass Kokosöl ab ca. 26 Grad flüssig wird.
Oftmals mache ich es so, dass ich meine Haae wie gewohnt wasche und die Feuchtigkeit ein wenig aus meinen Haaren mit einem Handtuch ausdrücke (niemals reiben). Das Kokosöl stelle ich dann vorher ca. 5 Minuten auf die Heizung, sodass es flüssig wird. So ist es mir einfacher möglich das Produkt in die Haarlängen einzumassieren. Die beste Pflegewirkung erzielt man, wenn man die Haare in Folie oder in ein Handtuch packt und das ganze über Nach einwirken lässt. Es reicht aber durchaus auch, das Kokosöl 1-2 Stunden einwirken zu lassen.
Danach wasche ich es gründlich aus. Meine Haare sind danach unglaublich weich und glänzend.
Manchmal nehme ich auch nur eine geringe Menge, gebe sie nur in die Haarspitzen und lasse das ganze über Nacht einwirken ohne es auszuwaschen. So kann man trockenen Spitzen vorbeugen.
Laut Herstellerangabe eignet sich das Kokosöl auch für die Hautpflege- also ein Multitalent ;-)


Natürlich habe ich auch das ausprobiert, da ich momentan bei dem vorgerrschenden Wetter unter sehr trockenen Lippen leide. Und was soll ich sagen- top! Über Nacht habe ich ein klein wenig auf meinen Lippen verteilt und am nächsten Morgen waren die trockenen Stellen weg.

Have a beautiful day...






*DVD-Tipp* Moderner Schlager Helene Fischer



Heute habe ich mal einen doch recht ungewöhnlichen Musik-DVD-Tipp.
FÜR EINEN TAG -LIVE 2012:

Gewöhnlicherweise stehe ich nicht auf Schlagermusik, aber Helene Fischer hat es mir durch ihre sehr moderne Art der Interpretation angetan.Da Helene Fischer eine Musicalausbildung absolviert hat, finde ich, dass man diese Ausbildung definitiv in der Stimme hört und ich glaube es ist auch das, was mich ein wenig begeistert (als großer Musical-Fan).
Ihre Musicalsausbildung macht sie sich zu Nutze, da sie einen Teil des Musicals Grease inszeniert.
Generell seien wir mal ehrlich, Helene Fischer singt auch nichts anderes, als all die anderen internationalen Stars, nur eben auf deutsch. Aber Helene Fischer bietet nicht nur Top Gesang auf dieser DVD, sie singt sogar live (was 80 % ca. der meisten Sänger eben nicht können) und bietet einen Mix aus Show und Entertainment und das ca.153 Minuten lang (aufgenommen wurde das Konzert in der O2 World Hamburg).
Sie ist glaube ich, sogar die einzig deutsche Sängerin, die für Ihre Tour eine eigene Bühne designt bekommt, die sie zu jeder Spielstätte mitnimmt.
Ihre Kostüme sind der absolute Wahnsinn. Da kann man als Frau doch auch mal ein klein wenig neidisch werden.
Nun zu den Titeln der DVD:

Wie ich bereits erwähnt habe, sind Ihre Bühnenoutfits der modische Knaller:


Aber es sind ja nicht nur die ständig wechselnden Bühnenoutfits, die Ihre Show so unverwechselbar machen. Im Fokus steht definitv auch ihre bodenständige und wie ich finde herzliche Art.
In der Show spielt eine tolle Liveband und auch die Tänzer befinden sich alle auf einem unglaublich hohen Niveau (mit dem Helene definitiv mithalten kann).

Meiner Meinung nach ;-) ist diese DVD definitiv ein Kauftipp und die ca.15 Euro haben sich gelohnt.


Have a beautiful da full of music...