Freitag, 31. August 2012

*Let´s get naked*

*Let´s geht Naked* -- Look


*Urban Decay Naked Palette:

Verwendete Produkte:

Eye Shaddow base:
-Urband Decay Primer Potion
Urban Decay Naked Palette:
-Half Baked auf dem beweglichen Lid, und Gun Metal im äußeren Drittel
-Virgin unter Augenbraue als Highlight
im inneren Augenwinkel:
-Maybelline Color Tattoo 24 HR ,Nr.45 Infinite White
Lidstrich:
-Mac Eye Kohl in Smolder
Maskara:
Catrice All round Waterproof
*Augenbrauen nachgezogen:
-Mac Lidschatten Handwritten
 

 
 
Have a beautiful day...

Dienstag, 28. August 2012

*alva*Liquid Eye Shadow

alva-Naturkosmetik:


Liquid Eye Shadow

-Nr.5 light lavender

Ich durfte dieses Produkt testen und bin wirklich restlos begeistert.
Kurz der:
-Faktencheck: 8ml Inhalt, Preis 9,90Euro, Naturkosmetik, erhältlich: www.alva.de ,Haltbarkeit 6M



Das Produkt befindet sich in einer (einem Lipgloss-)ähnlichen Verpackung. Der Applikator ist ebenfalls vergleichbar und ähnelt einer schwammartigen Optik.
Meiner Meinung nach ist diese Form der Applikation äußerst praktisch und ermöglicht ein hygienisches und problemloses Auftragen des Flüssig-Lidschatten.
Die Farbe ist, wie der Name schon verrät, ein dezentes, fast schon leicht pastellig anmutendes Lavendel mit einem unglaublich hübschen Schimmer und einem geringen Glitzeranteil.
Da sich dieser Lidschatten trotz seiner pastelligen Grundbasis gut auf dem Auge "schichten" lässt, ist die Farbe auf dem Augenlid je nach Belieben in ihrer Intensität aufbaubar.
Je nach dem, ob man nur einen Hauch von Farbe im Augenmakeup bevorzugt, oder ob man es doch intensiver mag, lässt sich dies individuell auftragen.
Getestet habe ich diesen Lidschatten allerdings nur auf einer "Eyeshaddowbase" und kann sagen, dass sich der Tragekomfort, bzw. die Haltbarkeit wirklich gut verhalten hat.
Dieses Produkt hat den ultimaiven Härtetest (bei sommerlichen 38Grad) bestanden und hat sich trotz Schwitzen, etc. nicht in der Lidfalte verzogen und war bis zum Abend hin noch sichtbar.

Hier ein Tragefoto (nach ca. 8h )


Ich finde, das kann sich wirklich sehen lassen, wenn man die sommerlichen Umstände mit in Betracht zieht.
Da ich mich wirklich in die Farbe verliebt habe und von der Qualität überzeugt bin, werde ich mir diesen bestimmt (sofern er in ferner Zukunft aufgebraucht sein wird), nachkaufen.

Have a beautiful day...

Freitag, 17. August 2012

*HUGO BOSS-Nuit Pour Femme* Review

Ich hatte das Glück dieses Parfume über douglas zu gewinnen.
-Faktencheck: Boss Nuit Pour Femme, 50ml, 69,90Euro-

"Die Kopfnote mit saftigem Pfirsich und prickelnden Aldehydakkorden sorgt für einen erfrischend spritzigen Effekt.Unter der modernen Kopfnote entfaltet sich die weiblich-elegante Raffinesse der Herznote mit femininen Jasminnoten und einem Bouquet aus weißen Blüten. Veilchen sorgen für sinnliche Sanftheit. Die Basisnote versprüht Verführungskraft, die immer intensiver wird, je länger der Abend andauert. Kristallklare Moosnoten spiegeln den umwerfend-betörenden Charakter der Kopfnote wider, während warme Holznoten und cremiges Sandelholz für eine zärtlich-sanfte Abrundung sorgen."
(siehe http://www.douglas.de/douglas/D%25C3%25BCfte-Damend%25C3%25BCfte-D%25C3%25BCfte-Hugo-Boss-Boss-Nuit-Pour-Femme_productbrand_3000056360.html )

Ich habe das Parfume nun ausgiebig getestet und kann sagen, dass mir der Geruch sehr gefällt, vorallem nach ein paar Stunden verändert sich der Duft auf meiner Haut leicht ins Süßliche. Mit diesem Parfume verbinde ich den Duft einer Frau, die weiß was sie will und mitten im Leben steht.
Da es sich um ein eau de parfum handelt, hält der Duft auf meiner Haut wirklich fast den ganzen Tag (ausgenommen 30 Grad pralle Sonne und man gerät ins Schwitzen) aber ich denke, dass bei solchen Temperaturen kaum ein Parfume die Chance hat den ganzen Tag zu halten.

Das einzige was ich negativ anmerken muss, ist die Verpackung (gerade bei einem solch teuren Parfume). Sie sieht auf den ersten Blick hübsch aus, nimmt man den Flakon aber in die Hand (was nun mal üblich ist, wenn man es benutzen möchte), so hat man auf der glänzend schwarzen Oberfläche wirklich Fingerabdrücke darauf und das schaut nun wirklich alles andere als edel aus. Ich hätte es besser gefunden, wenn man den schwarzen Teil des Flakons matt gehalten hätte oder anderes gestaltet hätte.
Alles in allem finde ich den Duft wirklich gelungen, würde mir aber in Anbetracht des Preises, diesen Duft nicht selbst kaufen.

;-) Have a beautiful day...



Mittwoch, 8. August 2012

*Nail of the day (2)

alessandro-Nail Polish (Sunny Copacabana)

Heute war ich zufällig bei Müller und habe in der Limited-Edition Ecke folgenden Nagellack von alessandro entdeckt für nur 2,50 Euro und die Farbe hat mich sofort "umgehauen" ;-)
Der Name ist Programm... Sunny Copacabana

Aufgetragen schaut er so aus:

Auf dem kleinen Ringfinger habe ich für ein kleines Highlight gesorgt:
(340 Aqua Gkitter von Barry-M) Die Kombination ist unglaublich hübsch.
-Faktencheck: Nagellack von alessandro, Inhalt 5ml, MH: 12Monate, sonnengelb mit einem perligen Finish



Have a beautiful day...

Sonntag, 5. August 2012

*Pinsel im Test*

*B.E.C-Pinsel: *Synthetik - Pinsel im Test


1) B.E.C-Buffer Foundation Pinsel schwarz (9,95Euro zzgl. Versand)
2)B.E.C-B! Concealed "Baby Buffer" (7,95Euro zzgl. Versand)

Ich habe mir diese beiden Pinsel vor ca. 3 Monaten im Shop www.b-e-cosmetics.de zum Testen bestellt und kann jetzt nach einer recht langen Testphase sagen, dass ich restlos begeistert bin.
Die Qualität stimmt ( super Preis-/ Leistungsverhältnis).
1)Den Foundation Buffer habe ich ursprünglich gekauft um Makeup aufzutragen.Diesen Job macht der Pinsel wirklich gut. Mir hat vor allem dieses leichte AirBrush-Finish gefallen. Da ich mittlerweile aber keine Foundation mehr benutze, sondern nur noch getönte Tagescreme verwende, benutze ich ihn sehr häufig für andere cremige Texturen, wie zb. Anti-Redness Primer von Alverde.
Aber meine absolute Begeisterung rührt daher, dass ich einen Pinsel gesucht habe, um meinen Soleil tan de chanel bronze universell aufzutragen. Und das macht er hervorragend. Durch die synthetik-Borsten gelingt es wirklich spielend dieses recht feste Produkt aufzunehmen und um mein Gesicht zu konturieren. (Daumen nach oben) auch für das Auftragen von Creme-blush ist er geeignet.

2) Den Babybuffer liebe ich für das Verblenden von Concealer unter meinen Augen, nach dem ich das Produkt mit dem Finger aufgetragen habe. Gerade zum einklopfen des Produktes, ist dieser Pinsel gut verwendbar. Ein noch sehr positiv anzumerkender Nebeneffekt ist,dass ich das Gefühl habe, dass der Pinsel nicht so viel Produkt "schluckt".
Den Babybuffer kann ich aber auch wärmstens empfehlen, um flüssigen Highlighter wie zb. meine Mac Lustredrops aufzutragen.
Der Pinsel ist gut, aber für einen punktuellen Auftrag von Concealer (zb. um Pickel abzudecken), würde ich diesen Pinsel eher nicht empfehlen, da ich die Pinselfläche dann doch als zu "groß" empfinde.
-->Beide Pinsel lassen sich problemlos mit einem Babyshampoo reinigen. Ich empfehle eine regelmäßige Reinigung der Pinsel (aus hygienischen Gründen) und je besser man seine Pinsel pflegt, umso länger hat man Freude daran.

*Ich möchte diese beiden Pinsel für meine tägliches "Makeup-prozedur" nicht mehr missen. ;-)

Have a beautiful day...



Freitag, 3. August 2012

*Olympia aufs Auge* (Deutschland)

*Olympia*

Da die Olympiade in London in vollem Gange ist... folgt hier ein dezenter aber doch aussagekräftiger Look ;-) zur Deutschen Flagge ...
quasi als kleine Unterstützung der deutschen Atleten....


Have a beautiful day...

Mittwoch, 1. August 2012

*Liebstes Augenmakeup-Juli2012*

Eines meiner liebsten und meist-getragenen AMU´s im Juli ;-) super geeignet für blaue Augen... es lässt das blau der eigenen Augenfarbe vor allem im Sonnenlicht deutlich hervortreten.

leider sind die Fotos nicht so "gut geworden" aber es soll ja nur eine Inspiration darstellen und zeigen, welche Farben wirklich gut für blaue Augen geeignet sind.

Verwendete Produkte:

-Artdeco Eyeshaddow Base
-Kiko Lidschatten Nr 85
-in der Lidfalte: Gunmetal aus der Urban Decay Naked Palette
-Eyeliner von Mac in dipdown (dunkles braun)
- Maskara- essence get big lashes waterproof
-Highlight innerer Augenwinkel- Virgin aus der Naked Palette

Verwendete Pinsel:

 
-abgeschrägter Pinsel von essence (gel-iliner geeignet)
-Lidschattenpinsel von ebelin (erhältlich im DM)
-Mac 217 (mein absoluter heiliger Gral für die Lidfalte)

Have a beautiful day


*Nail of the day* -Sommerlook

*Nail of the day*

Der Sommer ist endlich (mal wieder da), zwar nur für kurze Zeit aber immerhin & da hatte ich unglaubliche Lust auf den Nagellack Towel Boy Toy von Chinaglaze.
-Faktencheck: Nagellack mit Härter, Farbe-intensives leuchtendes Blau (erinnert mich an das Meer), 14ml Inhalt, Kostenfaktor: 6,49Euro/zzgl.Versand
(gekauft auf www.cambree.de)

*Noch ein Foto-geschossen im Sonnenlicht:
Have a beautiful day...

Inspiration of the day =)

Heute habe ich mal eine "Inspiration of the day" --> Augenmakeup.
Ich hatte vor kurzem totale Lust, mir die Looks von xKarenina auf youtube anzuschauen und bin auf Ihren Look Karamell und Minze (siehe youtubekanal von xKarenina) gestoßen.
Hier ein Link zu ihrem Video: http://www.youtube.com/watch?v=4mVmOvoDHRY

 Da ja heute wieder ein wenig der Sommer in Deutschland eingekehrt ist, dachte ich mir, dass ich diesen doch sommerlichen Look mal nachschminken werden.
Folgende Produkte habe ich dazu verwendet:

-Base-Artdeco Eyshaddow-Base (sorgt für längere Haltbarkeit des AMU´s)
-Paint Pot- Let me pop von Mac (Limited Edition) eine wunderschön peachig angehauchte Farbe mit unglaublich zauberhaftem Gold-Glitzer
-am unteren Wimpernkranz: Surf USA Lidschatten von Mac (Sommer-LE 2011)
-leicht"ausgewinkter" Eye-Liner von Mac in Dipdown (wie ich diesen Gel-iliner liebe)
-im inneren Augenwinkel trage ich von Maybelline: Color Tattoo 24HR in der Farbe infinite white 45
-Maskara trage ich nur auf den unteren Wimpern (essence get big lashes waterproof) leider muss ich sagen,dass ich dieses Produkt garnicht leiden kann, da es nach ein paar Stunden schon leicht abkrümelt und wenn man beim Auftragen nicht aufpasst-Fliegenbeine macht.


Ich finde diesen Look unglaublich schön und könnte ihr wirklich jeden Tag tragen (mache ich natürlich nicht ;-) ) sogar als Brillenträger, kommt dieser Look wirklich gut zur Geltung und passt meiner Meinung nach zu jeder Augenfarbe.




Have a beautiful day...